Heute bleibt dein Kaffee kalt! 11 coole Eiskaffee-Rezepte für den Sommer

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen

Cool bleiben und Kaffee trinken – das ist das Motto in diesem Sommer. Das Beste daran? Wenn der Eiskaffee mit kringeliger Sahnehaube und der frostige Frappuccino mit Karamellsauce leergeschlürft sind, darfst du als Kaffeefreund zum Löffeln und Schlecken übergehen: Die geeiste Espresso-Granita wartet schon darauf, vernascht zu werden und dank Coffee-Popsicles gibt es jetzt sogar Kaffee am Stiel!

Na, welches dieser 11 frostigen Rezepte findest du einfach zum Dahinschmelzen?

So gelingt dir der klassische Eiskaffee

So gelingt dir der klassische Eiskaffee

Die besten Tipps: So wird dein Eiskaffee zum Genuss

Im Sommer ist ein guter Eiskaffee immer eine willkommene Abkühlung. Aber wie gelingt er wie beim Lieblings-Eiscafé um die Ecke? Im klassischen Eiskaffee, wie er fast überall traditionell serviert wird, findest du meist diese Grundzutaten:

  • Espresso oder starker Kaffee
  • Ein paar Kugeln Vanilleeis
  • Auf Wunsch ein Schuss Milch
  • Eine cremige Sahnehaube mit Kakao on top

Viel mehr braucht es nicht, um wahren Kaffeeliebhabern in der Sommersonne ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Auch du möchtest deinen Eiskaffee zu Hause selber machen? Mit diesen Tipps gelingt er immer:

  • Für vollen Kaffeegeschmack verwende einen intensiven Espresso.
  • Du magst es etwas süßer? Dann rühre die gewünschte Zuckermenge in den Kaffee, solange er noch warm ist.
  • Lass den Kaffee vor dem Aufgießen vollständig auskühlen. Kleiner Tipp: Am schnellsten geht’s, wenn du den Kaffee immer wieder zwischen zwei Schüsseln hin und her gießt, bis er Zimmertemperatur erricht hat und du ihn dann kurz im Eisfach kaltstellst.
  • Lust auf was Neues? Dann versuch es mal mit Cold-Brew-Kaffee. Der wird nicht mit heißem, sondern mit kaltem Wasser „gekocht“, ist meist etwas milder im Geschmack und bringt Abwechslung ins Glas.
  • Für alle Schleckermäulchen: Mit etwas Karamell- oder Vanille-Sirup kannst du deinen eisigen Kaffee zusätzlich aromatisieren. Oder versuch’s doch mal mit Schoko- oder Kaffee-Eis statt dem Klassiker Vanille.
  • Eismaschine in der Küche? Dann mach das Eis für deinen coolen Kaffee selbst – es lohnt sich!
Weil selbstgemachtes Eis das beste ist!

Kalter Kaffee zum Schlürfen

Klassischer Eiskaffee

An diesem cremigen Klassiker kommst du im Sommer bei keinem professionellen „Eis-Dealer“ vorbei: Mit Vanilleeis und Sahnehaube ist der traditionelle Eiskaffee ein absoluter Klassiker. Das Beste aber ist, dass du ihn ganz einfach und mit wenigen Zutaten selber machen kannst. Zum Rezept

Karamell-Frappuccino

Eine bekannte amerikanische Kaffee-Kette lässt grüßen: „Frappuccino“ heißt das Trendgetränk, für das Espresso mit Crushed Eis gemixt und eiskalt mit Sahne serviert wird. Noch einen Schuss Karamellsauce obendrauf – willkommen im Kaffee-Himmel. Zum Rezept

Kalter Espresso mit frozen Mandelmilch

Kaffee auf Eis? Espresso mit Milch? Das kann jeder. Deshalb wird für diesen coolen Espresso die Mandelmlich selbst zum Eis und sorgt für die nötige Abkühlung im Glas. Hier dürfen auch Veganer genüsslich am Strohhalm ziehen. Zum Rezept

Iced Latte mit Lavendel-Honig-Sirup

Zucker im Kaffee ist nichts für dich? Dann versuch es doch mal mit einem kleinen Schuss Lavendel-Honig-Sirup und mach deinen geeisten Cold-Brew-Kaffee zu einem echten flavoured Latte – für Kaffee-Freunde mit Geschmack für das Besondere. Zum Rezept

Cold-Brew-Tonic auf Eis

Die beste Erfrischung seit es Eiskaffee gibt: Kaffee mit Tonic Water aufgießen, mit reichlich Crushed Ice auffüllen und in der Sonne genießen. Wer es prickelnd und cremig zugleich mag, toppt seinen Coffee Tonic zusätzlich mit Kaffee-Eis und Schokosauce. Zum Rezept

Kalter Kaffee zum Löffeln, Schlecken und Naschen

Espresso-Granita

„Ich traf sie irgendwo, allein in Italo, Graniiiitaa!“ So, oder so ähnlich könnte es klingen, wenn Kaffee-Fanatiker von der frostigen Espresso-Granita schwärmen, die sie im letzten Sizilien-Urlaub vernascht haben. Mit dem richtigen Rezept gelingt die zum Glück auch zu Hause. Zum Rezept

Espresso-Marzipan-Eis

Espresso trifft Marzipan zum ersten Date. Zusammen drehen sie ein paar Runden in der Eismaschine und lernen sich für immer lieben. Eine eiskalte Liebesgeschichte mit cremigem Ausgang und Genussgarantie. So romantisch kann Kaffee-Liebe sein. Zum Rezept

Unser Tipp

Die Zaubermaschine für Sorbet, Sahneeis und mehr

Ihr Name ist Emma und sie mag am liebsten Eis. Aber auch Frozen Yogurt, Sorbet oder Parfait hat sie äußerst gern. Und dank Kompressor und 1,5-Liter-Behälter bereitet sie die süßen Köstlichkeiten in Nullkommanix und großer Familienportion zu. Die Zubereitung geht kinderleicht: Behälter befüllen, Maschine und Timer einschalten. Sobald dein Eis fertig ist, gibt Emma dir Bescheid und bewahrt es dank Kühlfunktion sogar vorm Dahinschmelzen.

Jetzt ansehen

Irish-Coffee-Popsicles

Endlich ist es soweit: Ab heute gibt es Kaffee nicht mehr länger nur in der Tasse und im Glas, sondern auch am Stiel. Diese revolutionäre Köstlichkeit begeistert Kaffee-Fans mit 3 Schichten aus Vanille-Sahne, Espresso und Irish-Cream-Likör – zum Schlecken gut! Zum Rezept

Kaffee-Semifreddo

„Mir geht es heute so semi, Freddo“ – was in diesem Falle aber deutlich besser ist, als es erstmal klingen mag. Denn ein Tag mit einem kühlen Kaffee-Semifreddo, ist immer ein guter Tag. Da sollte man am besten gleich mehr auf Vorrat machen. Zum Rezept

Coffee Ice Cream Sandwiches

Du magst Sandwiches auch am liebsten, wenn sie mit Eiscreme gefüllt sind? Dann sind diese eisigen Kameraden genau das Richtige für dich: Kühles Kaffee-Sahne-Eis wird von fluffigen Donuts in Beschlag genommen und von cremigem Schoko-Frosting umzingelt. Zum Rezept

Eisige Brownie-Mokka-Torte

Schokotorte ist gut. Brownie-Mokka-Torte ist besser. Der Grund: Zwei Böden aus fudgy Brownieteig, geeiste Kaffeecreme mit Espresso und dazwischen eine knusprige Keksschicht mit Schokosauce. Das sollte als Begründung genügen. Zum Rezept

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

28 süße Eisrezepte zum Dahinschmelzen
Kostenloses Rezeptheft:
28 süße Eisrezepte zum Dahinschmelzen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben