Endiviensalat mit Grapefruit und Granatapfel

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Herb, fruchtig, süß und knackig – so präsentiert sich heute dein Endiviensalat. Statt klassischem Sahne-Dressing kommen Grapefruitsaft, Kerbel und Honig in den Mixbecher, um anschließend zwischen den grünen Blättern, gerösteten Walnüssen und dünnen Grapefruitscheiben entlang zu fließen.

Zubereitungsschritte

1
Für das Dressing Grapefruit auspressen. Kerbel fein hacken. Alle Zutaten miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseitestellen.
2
Walnüsse ohne Öl in einer Pfanne 2-3 Minuten rösten und grob hacken. Granatapfel entkernen. Endiviensalat waschen und in Stücke zupfen. Alles miteinander vermengen und auf Teller verteilen.
3
Grapefruit schälen und in dünne Scheiben schneiden. Auf dem Salat verteilen. Mit Dressing beträufeln.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben