Fisch-Bratlinge mit gemischtem Salat

Niveau
Leicht

Beschreibung

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen waschen und die Enden abschneiden. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Bohnen 5 Minuten darin garen. Bohnen abseihen, trocknen und fein würfeln.
2
Den Fisch in einem Food Processor pürieren. Koriander und Frühlingszwiebeln fein zerkleinern und zusammen mit den Semmelbröseln, der Sojasauce, den Bohnen und den Chilis unter das Fischpüree rühren. Die Masse zu gleichgroßen Bratlingen formen.
3
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Bratlinge von jeder Seite 4 Minuten anbraten. Zusammen mit dem gemischten Salat servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben