Blitzschnelle Flammkuchen-Schnecken

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
12 Min.
Niveau
Leicht
Täglich neue Rezeptideen via WhatsApp. So funktioniert’s 
Zutaten für
  • 200 g Pizzateig aus dem Kühlregal
  • 200 g Schmand
  • 150 g Kochschinken
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer

Zutaten beim Supermarkt bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Schnell, schneller, blitzchnelle Flammkuchen-Schneckchen. Die gehen – nach kurzer Auskühlpause – super auf die Kinderhand und schmecken auch Mama und Papa. Psst … noch ein bisschen Käse kann nicht schaden, oder? Überback die Schnecken zusätzlich mit etwas geriebenem Gouda.

Auch interessant
Von herzhaft bis süß: 10 knusprige Flammkuchen-Lieblinge
Das Elsässer Original – so backst du hauchdünnen Flammkuchen
So hast du Pizza noch nicht gesehen: Knusprige Pizzasticks
Hungrige Familienbande: 25 Rezepte für Klein und Groß
1
Backofen auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Kochschinken fein würfeln. Schnittlauch und Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
3
Teig ausrollen und mit Schmand bestreichen, dabei einen 2 cm breiten Rand aussparen. Kochschinken und Frühlingszwiebeln verteilen. Belag mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Pizzateig an der Längsseite aufrollen. Mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden und Flammkuchen-Schnecken auf dem Backblech verteilen. Ca. 12 Minuten im heißen Ofen backen. Kurz auskühlen lassen und mit Schnittlauch bestreuen.
Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen