Bunt, frisch, fruchtig: 10 Sommerrezepte für einen heißen August

© von oben links im Uhrzeigersinn: Backstübchen, Marylicious, Alles und Anderes, eat little bird

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen

Sommerzeit ist Obstzeit. Ob Himbeeren, Aprikosen oder Mango – an heißen Tagen sind sie Erfrischung pur. Kein Wunder also, dass sich diesen Monat auf den Foodblogs eine Obstleckerei nach der anderen tummelt. Und ob nun herzhaft oder süß – die frischen Früchtchen schmecken in jeder Kombination.

Gegrillte Kernobst-Caprese mit Burrata

Christine lässt es krachen in Sachen Obsteskalation. Nektarinen, Aprikosen, Pflaumen – du musst dich nicht entscheiden. Hier kommt einfach alles in die Salatschüssel. Aber vorher dreht das Kernobst noch eine Runde auf dem Grill, um dann von Tomaten, Burrata und Himbeervinaigrette gekrönt zu werden. Zum Rezept

Kernobst-Caprese © trickytine

Kernobst-Caprese © Christine Garcia Urbina | trickytine

Findus‘ Pfannkuchentorte

Warum nur ein flaches Küchlein, wenn du dir einen ganzen Pfannkuchenturm bauen kannst? Dachte sich auch Pettersson und backt seinem frechen Kater zum Geburtstag eine große Pfannkuchentorte. Das muss natürlich nachgemacht werden. Gesagt, getan! Das Rezept findest du bei Laura. Zum Rezept

Pfannkuchentorte © Try Try Try

Pfannkuchentorte © Laura Lammel | Try Try Try

Damit dein Pfannkuchen klappt wie aus dem Effeff

Aprikosen-Sauerrahm-Gugelhupfe

Wie du dir das ultimative Sommerfeeling auf den Kuchenteller holst? Ganz einfach. Aprikosen klein schneiden und in saftigem Teig baden lassen. Im Ofen zu verführerisch süß duftendem Kuchen backen und anschließend mit Lavendel-Zuckerguss überträufeln. Mmmh … herrlich! Zum Rezept

Erdbeer-Aprikosen-Popsicles

Orange trifft Rosa, Aprikose auf Erdbeere und diese knalligen Popsicles treffen auf deinen Eishunger. Und das Allerbeste: Du brauchst für Marias Eiserfrischung gerade mal 4 Zutaten: Joghurt, Agavendicksaft und zweierlei Obst. Zum Rezept

Erdbeer-Aprikosen-Popsicles © Marylicious

Erdbeer-Aprikosen-Popsicles © Maria Panzer | Marylicious

Sommerlicher Rote-Bete-Quinoa-Salat

Sarahs Salat bringt alles mit, was ein Sommergericht braucht: Knallige Farbe Rote Bete sei Dank, Quinoa als Sattmacher-Grundlage und Orangen und Minze für den Frischekick. Sieht nicht nur fantastisch aus, es schmeckt auch so. Zum Rezept

Rote-Bete-Quinoa-Salat © Alles und Anderes

Rote-Bete-Quinoa-Salat © Sarah Timplan | Alles und Anderes

Gebackener Camembert mit Honig und Himbeeren

Eigentlich ist Thanhs Rezept recht simpel. Aber die simpelsten Ideen sind meist auch die besten. Einfach Käse im Ofen backen, Honig mit Balsamico zu feinem Sirup erhitzen, Himbeeren darin baden und alles auf einem Teller drapieren. Beim ersten Messerschnitt schmilzt nicht nur der Käse dahin. Zum Rezept

Gebackener Camembert © eat little bird

Gebackener Camembert © Thanh Bertou | eat little bird

Zitronengras-Hühnerspieße mit Mango-Limetten-Dip

Wenn draußen ein laues Lüftchen weht, dann steht der Grill schon einsatzbereit. Bereit, um mit Chili, Ingwer, Koriander, Zitrone und Weißwein marinierte Hühnerspieße saftig zu grillen. Damit du sie danach bei einem Glas kühlen Wein genüsslich in den Mango-Chili-Limetten-Dip tunken kannst. Zum Rezept

Zitronengras-Hühnerspieße © Fräulein Glücklich

Zitronengras-Hühnerspieße © Silke Hein | Fräulein Glücklich

 

Die schönsten Rezepte von Freunden und Followern

Nicht nur auf Foodblogs geht es diesen Monat frisch und leicht zu – auch unser Instagram Feed platzt geradezu vor köstlichen Sommerrezepten. Nach der Qual der Wahl haben wir uns für diese Top 3 entschieden:

Zucchini-Pommes

Zucchini-Pommes ? Juhuuuuu ihr Backblechbeleger da draußen ? ich freu mich mega, dass ich mit euch zwar nicht meine Beerentorte (wo ist nur das Foto?), dafür diese Zucchini-Pommes teilen darf ? die sind #mit?gemacht und noch herzlicher gegessen, das kann ich euch sagen ? Panade hält gut, es war gar nicht so labbrig wie erwartet…voll gut ? @springlane.de Zutaten: (2 Personen als Beilage)
1 große Zucchini, in fingerdicken Stiften
25g gem. Mandeln
25g Dinkelmehl
30g geriebener Parmesan
1 TL getrockneter Oregano
1 Prise Paprika edelsüß
1 Prise Cayennepfeffer
1 Ei
Salz Zubereitung:
1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2. Ei in einem Schälchen mit etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Parmesan mit Mandeln, Mehl, Oregano, Paprika und Cayennepfeffer vermischen.
3. Zucchini-Stifte in Ei und abschließend in Parmesan-Mischung wenden, bis sie komplett ummantelt sind.
4. Pommes nebeneinander auf das Backblech legen. 5. Im heißen Ofen 10-15 Min auf der zweituntersten Schiene gold-braun backen. Sind sie dann noch zu hell, auf der zweiobersten Schiene nochmal 10 Min backen. ******** #kochen #rezept #food #essen #foodporn #instafood #lecker #yummy #leckerschmecker #kitchen #küche #picoftheday #foodpic #onthetable #delicious #foodgasm #knuspersommer #foodlover #dailyfood #foodblog #blog #blogger #ichliebefoodblogs #foodgasmde #foodpictures #cooking #vegetarisch

A post shared by Ei'sKitchen (@ei.skitchen) on

Das Rezept zum Nachlesen

Johannisbeer-Käsekuchen mit Streuseln

Das Rezept zum Nachlesen

Selbstgemachte Müsliriegel

Das Rezept zum Nachlesen

Kennst du schon unseren Hashtag? Nein? Dann wird’s aber Zeit. Auf Instagram tummeln sich darunter von süß bis herzhaft allerlei leckere Rezepte. Und vielleicht auch bald deins: Einfach eines unserer Rezepte nachmachen, mit diesem Hashtag auf Instagram posten und schon bist du im Lostopf für unsere Rezeptlieblinge des Monats.

Der Springlane Hashtag - mit<3gemacht

15 Naschereien aus der Weihnachtsbäckerei
Kostenloses Rezeptheft:
15 Naschereien aus der Weihnachtsbäckerei
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben