Heiß & fettig! Frittierte Parmesan-Tortellini

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Nudeln schmecken immer – in einer cremigen Sahnesauce, mit würziger Bolognese, überbacken im Auflauf…Aber hast du schon mal frittierte Parmesan-Tortellini probiert? Nein? Dann los!

Noch besser wird’s, wenn du die Tortellini selber machst. Pasta-Profi Farina zeigt dir, wie es geht.

Zubereitungsschritte

1
Petersilie waschen und fein hacken. Parmesan fein reiben und mit Pankomehl, Petersilie und Chiliflocken mischen.
2
Tortellini nach Packungsanleitung zubereiten, abgießen und abtropfen lassen.
3
Eier verschlagen. Tortellini zuerst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in der Panko-Mischung wälzen.
4
Öl in eine tiefe Pfanne geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Tortellini im Fett ausbacken, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit einem Dip deiner Wahl servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben