Fruchtiger Brombeerlikör mit Vanille und Zimt

Fruchtiger Brombeerlikör
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Vor ein paar Jahren machte ich meinen ersten Brombeerlikör mit Brombeeren aus dem eigenen Garten. Und ich muss sagen: das war der weltbeste Likör, den ich bisher getrunken habe! Das dunkle Rot der Beeren und der intensive und fruchtige Geschmack zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht, wenn ich nur daran denke. Du kannst ihn gemütlich mit Freunden wegschnackeln oder ihn als Drink ganz edel mit etwas Prosecco aufgießen. Ganz egal, wie du ihn trinkst, er wird dir schmecken!

Zubereitungsschritte

1
Brombeeren waschen. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Vanilleschote längs halbieren und Mark auskratzen. Alles zusammen mit Zimtstange, Brombeersaft und Rohrzucker in einem Topf aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Brombeeren zerfallen.
2
Brombeermasse durch ein Sieb streichen und den Sirup auffangen. Brombeersirup mit Korn mischen und in Flaschen abfüllen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Fruchtiger Brombeerlikör

Extra Tipp

Du kannst den Brombeerlikör sofort genießen oder ihn ein paar Tage an einem kühlen Ort ziehen lassen und ab und an etwas schwenken. So entfaltet er noch mehr fruchtiges Aroma.

Nach oben
Nach oben