Veganer Eisgenuss: Fruchtiges Ananas-Sorbet mit Zitrone

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Warum nicht mal leckeres Sorbet in der Ananas servieren? Diese fruchtig-kühle Köstlichkeit schmeckt nicht nur nach Sommer, sondern sieht auch noch herrlich erfrischend aus, ist laktosefrei und vegan. Einfach loslöffeln und von weißen Sandstränden und tükisblauem Wasser träumen.

Zubereitungsschritte

1
Ananas halbieren und aushöhlen. Ananashälften abgedeckt in den Kühlschrank legen. Sie werden noch zum Servieren benötigt.
2
Fruchtfleisch in Stücke schneiden und gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und cremig mixen.
3
Masse in eine Eis- oder Sorbetmaschine geben und ca. 30 Minuten zu einem weichen Sorbet gefrieren lassen (nicht hart werden lassen).
4
Ananassorbet in den ausgehöhlten Ananashälften anrichten und servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Je reifer und somit süßer deine Ananas ist, desto weniger Zucker benötigst du. Du kannst das Sorbet auch ohne Eismaschine zubereiten, benötigst dafür allerdings mehr Zeit. Fülle dafür das Ananaspüree in eine gefrierfeste Form und lasse es mindestens 5 Stunden gefrieren.


Unser Tipp

Die Zaubermaschine für cremiges Eis

Ihr Name ist Emma und sie mag am liebsten Eis. Aber auch Frozen Yogurt, Sorbet oder Parfait hat sie äußerst gern. Und dank Kompressor und 1,5-Liter-Behälter bereitet sie die süßen Köstlichkeiten in Nullkommanix und großer Familienportion zu. Die Zubereitung geht kinderleicht: Behälter befüllen, Maschine und Timer einschalten. Sobald dein Eis fertig ist, gibt Emma dir Bescheid und bewahrt es dank Kühlfunktion sogar vorm Dahinschmelzen.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben