Aus dem Ofen: Oatmeal mit Himbeeren und Butterkeksen

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ein Auflauf zum Frühstück? Aber sicher! Er wird ja mit Haferflocken, Erdnussbutter, Keksen und Himbeeren gefüllt und kommt mit einem köstlichen Pistazien-Crumble aus dem Ofen auf deinen Frühstückstisch. Und von dort direkt in deinen Mund, um dich bestens für den Tag zu stärken!

Zubereitungsschritte

1
Ofen auf 175 °C vorheizen. Auflaufform einfetten.
2
Haferflocken, Salz und Backpulver mischen und beiseitestellen. Eiweiß steif schlagen. Butterkekse zerbröseln und mit der Erdnussbutter vermengen.
3
Ingwer schälen und fein reiben. Mit Zitronenabrieb, Milch, Sahne und Vanilleextrakt vermengen und zu der Erdnuss-Keksbutter geben. Verrühren. Trockene Zutaten und Eischnee hinzufügen und gut verrühren.
4
Himbeeren halbieren (eine Handvoll für die Deko beiseitestellen), zur Masse hinzufügen und verrühren. In der Auflaufform verteilen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen.
5
Für den Crumble Haferflocken, Mehl, Ingwer, Zimt und Salz mischen. Butter in Stücke schneiden und mit Pistazien und Ahornsirup hinzugeben. Zu einer krümeligen Masse vermengen.
6
Crumble über dem Oatmeal verteilen und weitere 5 Minuten goldbraun backen. Mit den restlichen Himbeeren garnieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben