Gebratene Maultaschen mit Lachsfüllung

Vorbereiten
60 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Mittel

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Teig
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 1 Prise(n) Salz
Für die Füllung
  • 200 g Lachsfilet
  • 100 g Räucherlachs
  • 1/2 Bund Dill
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer
Für die Sauce
  • 300 g Brokkoli
  • 30 g Butter (plus etwas mehr zum Anbraten)
  • 50 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Teelöffel Mehl
Besonderes Zubehör

Die schwäbische Ravioli ist klassisch mit Fleisch gefüllt, kann aber auch mit würziger Lachsfüllung begeistern. Dazu ein Spiegel aus zartgrünem Brokkolischaum und schon verwandelt sich deftige Hausmannskost in Haute cuisine.

1
Für den Teig Mehl und Salz auf der Arbeitsfläche aufhäufen und in die Mitte eine Mulde drücken. Wasser und Eier in die Mulde geben und verquirlen. Nach und nach Mehl einarbeiten, bis ein glatter Teig entsteht. Teig zur Kugel formen, in Frischhaltefolie einschlagen und ca. 30 Minuten ruhen lassen.
2
Für die Füllung Lachsfilet und Räucherlachs in feine Würfel schneiden. Dill fein hacken. Eiweiß und Eigelb trennen.
3
Fisch, Eigelb und Dill verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche möglichst dünn ausrollen und halbieren. Auf einer der Teigplatten gleich große Portionen der Füllung verteilen. Dazwischen ausreichend Platz lassen.
5
Zwischenräume mit Eiweiß dünn bestreichen. Mit anderer Teigplatte bedecken und Ränder gut andrücken. Mit einem scharfen Messer in Teigtaschen teilen. Maultaschen in köchelndem Salzwasser 8-10 Minuten ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle entnehmen und beiseitestellen.
6
Für die Sauce Brokkoli in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Brokkoli abgießen, auskühlen lassen und fein würfeln.
7
Butter erhitzen. Mehl einrühren. Sahne nach und nach angießen, dabei stetig weiterrühren. Brokkoli hinzufügen und Sauce pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8
Butter in einer Pfanne erhitzen. Maultaschen 3-4 Minuten goldbraun anbraten. Mit Sauce auf Tellern anrichten.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben