Gebratene Maultaschen mit Tomaten und Ei

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Hau deine Maultaschen mal ordentlich in die Pfanne! Damit sie nicht allein vor sich hin braten müssen, bekommen sie ein paar süße Tomaten und herzhaften Speck als Begleiter an die Seite gestellt. Gut vermengt mit cremigem Ei, wird aus den gefüllten Teigtaschen deine schnelle Sattmacherpfanne zum Mittag- oder Abendessen.

Zubereitungsschritte

1
Maultaschen in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Cocktailtomaten waschen und halbieren.
2
Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Speck darin anbraten. Maultaschen zugeben und unter Wenden 7-10 Minuten anbraten, bis sie goldbraun sind. Nach 5 Minuten Tomaten dazugeben und mit braten.
3
Eier in einer Schüssel mit Milch verquirlen. Eimasse über Maultaschen gießen und 1-2 Minuten stocken lassen. Alle Zutaten gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Petersilie hacken und vor dem Servieren unter die Maultaschen mischen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben