Gebratene Reisnudeln

Gebratene Reisnudeln mit Ei und Gemüse in einem dunklen Wok
Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
35 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Kennst du auch diese Tage, an denen der Feierabendhunger an die Tür klopft, die Kochlust aber auf sich warten lässt? Für genau diese Momente gibt es zu unserem kulinarischen Glück wunderbare Wok-Gerichte! So vielseitig, bunt und abwechslungsreich sie auch sind, haben sie eins gemeinsam: Sie sind flott gemacht und rein wandert alles, was der Kühlschrank an Gemüseresten hergibt. In unserem Fall tummeln sich knackige Paprika, Möhren und Rotkohl erst in der Schale und dann auf den Stäbchen. Für die Extraportion Sättigung sorgen außerdem gebratene Reisnudeln und proteinreiche Eier, die sich ganz am Ende unter den bunten Gaumenschmaus mischen.

Extra Tipp

Gebratene Reisnudeln lassen sich nach Lust und Laune abwandeln. Benutz einfach jede Art von Gemüse, die du liebst. Oder wie wäre es mit knusprig gebratenem Tofu oder Hähnchenfilet?

Zubereitungsschritte

1
Reisnudeln nach Packungsanleitung kochen, abtropfen und beiseitestellen.
2
Gemüse ggf. waschen und vorbereiten: Rote Zwiebel und Ingwer schälen, Zwiebel achteln, Ingwer in feine Würfel schneiden. Ende des Pak Chois abtrennen und Blätter in breite Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln und Chili in feine Ringe schneiden. Champignons vierteln und Zuckerschoten halbieren.
3
Pflanzenöl im Wok erhitzen. Zwiebel, Chili und Inger dazugeben und anschwitzen. Champignons und Pak Choi hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten mit anbraten. Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten dazugeben und weitere 4 Minuten anbraten. Eier hinzugeben, stocken lassen und dann untermengen.
4
Wokinhalt mit Sojasauce und Reiswein ablöschen. Reisnudeln hinzugeben und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit gehackten Erdnüssen und Thaibasilikum garniert servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Gebratene Reisnudeln mit Ei und Gemüse in einem dunklen Wok
Nach oben
Nach oben