Gefüllter Kohlrabi

Gefüllter Kohlrabi mit Béchamelsauce in einem tiefen schwarzen Teller
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
45 Min.
Niveau
Mittel

Beschreibung

Es kommt auf die inneren Werte an – auch bei diesem stolzen Kohlrabi. Als gefüllter Kohlrabi bekommt die harte Schale weiche Seiten und der Kohl einen köstlichen Kern. Dazu musst du ihn nur schälen, aushöhlen, dünsten und mit einer vegetarischen Masse befüllen. Die besteht aus Frühlingszwiebeln, Erbsen, Ziegenfrischkäse und Walnüssen – eine Kombi die sich sehen lassen kann. Nach einem kurzen Aufenthalt im Backofen und einer ordentlichen Portion Béchamelsauce bekommst du den Beweis: Gefüllter Kohlrabi schmeckt und kann es sogar mit gefüllter Paprika aufnehmen.

Zubereitungsschritte

1
Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Backofen auf 175° C Umluft vorheizen.
2
Kohlrabis waschen, bis zum weißen Kohlrabifleisch schälen, beide Enden abschneiden und mit einem Kugelausstecher oder Löffel gleichmäßig aushöhlen, dabei einen Rand von ca. 0,5 cm stehen lassen. Kohlrabifleisch für die Füllung beiseitestellen. Kohlrabi ca. 20 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Anschließend gekochte Kohlrabis mit einer Schöpfkelle aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. Etwa 100 ml des Kohlrabi-Kochwassers für die weitere Verarbeitung abschöpfen.
3
Lauchzwiebel waschen und in feine Ringe schneiden, Erbsen in warmem Wasser auftauen und Walnüsse fein hacken. Ausgehöhltes Kohlrabifleisch grob hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen Lauch andünsten. Kohlrabifleisch dazugeben und anbraten. Erbsen, 3/4 der Walnüsse und Ziegenfrischkäse dazugeben. Füllung mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Für die Béchamelsauce Butter in einem Topf schmelzen. Topf von der Herdplatte nehmen und Mehl nach und nach zur Butter geben, dabei stetig umrühren. Milch und Kohlrabiwasser langsam untermengen, bis eine cremige Masse entsteht. Topf zurück auf den Herd stellen, Sauce aufkochen lassen und bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, dabei ständig umrühren. Sauce mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Etwa die Hälfte der Sauce mit der Füllung vermengen. Kohlrabi mit Masse befüllen. Restliche Walnüsse grob hacken und auf den gefüllten Kohlrabi drapieren. Honig über die Walnüsse träufeln. Gefüllten Kohlrabi für ca. 10 Minuten im heißen Ofen backen.
6
Gefüllten Kohlrabi mit Petersilie toppen und mit restlicher Sauce warm servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Gefüllter Kohlrabi mit Béchamelsauce in einem tiefen schwarzen Teller
Nach oben
Nach oben