Grillen, füllen, Löffel rein – gegrillte Avocado mit Tomatensalsa

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
7 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Du hast Avocado noch nicht gegrillt? Solltest du aber! Warm vom Grill oder und gefüllt mit einer fruchtig-scharfen Salsa kommst du mit dem Löffeln gar nicht mehr hinterher – so verdammt lecker ist die Avocado. Und so einfach zubereitet. Und so schnell gemacht. Und und und …

Du willst gegrillte Avocado das ganze Jahr genießen? Kein Problem – dann schmeiß die grüne Frucht einfach in die Grillpfanne!

1
Grill vorheizen.
2
Tomate halbieren, mit einem Löffel entkernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Frühlingszwiebel waschen, Korianderblätter von den Stängeln zupfen und beides hacken. Chili entkernen und ebenfalls hacken.
3
Tomatenwürfel, Koriander, Frühlingszwiebel, Chili, 1/2 EL Olivenöl und Limettensaft vermischen, mit Salz würzen.
4
Avocados halbieren, Kerne entfernen und mit restlichem Olivenöl einstreichen. Avocado mit der Schnittseite nach unten 5 Minuten grillen.
5
Gegrillte Avocadohälften mit Tomatensalsa füllen.
Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen