Gin Tonic mit Erdbeeren und Balsamico Float

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wenn dir ein 08/15 Gin Tonic manchmal zu langweilig ist und du auf der Suche nach neuen aufregenden „GT“ Kompositionen bist, versuche es doch mal mit diesem. In diesen Drink kommen knackige Erdbeeren, scharfer Ingwer und frisches Basilikum. Der Clou ist der Balsamico Sirup Float, den du lässig vor deinen Gästen in den fertigen Mix gießt. Das sieht nicht nur richtig fancy aus, sondern gibt deinem Drink eine ganz neue Geschmacksrichtung und Komplexität.

Als Float bezeichnet man im Bar-Genre das „Stapeln“ von Spirituosen mit unterschiedlichem Alkoholgehalt bzw. Dichten. So haben einige Drinks in Bars mehreren Schichten im Glas. Floating muss aber nicht unbedingt in Schichten abgegrenzt sein. Dein frisch eingekochter Balsamico-Sirup fließt in einem schönen Schauspiel ins Glas, wenn du ihn kreisförmig langsam in deinen Gin Tonic gießt.

Extra Tipp

Für eine intensivere Variante gib die Erdbeere, Ingwer und Balsamico-Sirup als erstes ins Glas und verarbeite alle Komponenten mit einem Stößel zu einer Paste. Darauf gibst du Gin, Eis und Tonic.

Zubereitungsschritte

1
Balsamico und Zucker in einen Topf geben und 5 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren. Zitronensaft hinzugeben und auskühlen lassen.
2
Gin in die Gläser geben und bis zum Rand mit Eis füllen.
3
Ingwer und Erdbeeren längs in dünne Streifen schneiden und innen an den Glasrand stecken.
4
Mit Tonic Water aufgießen. Basilikum in die hole Hand legen und mit der Flachen Hand einmal anklatschen, um die ätherischen Öle freizusetzen.
5
Gin Tonic mit einem Löffelstiel zweimal umrühren. Ingwer und Basilikum oben ins Glas stecken.
6
Balsamico Sirup langsam von oben ins Glas fließen lassen und mit einem Löffelstiel 4 Mal umrühren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben