Glutenfreie Biskuitrolle mit Aprikosen und Macadamianüssen

Vorbereiten
120 Min.
Zubereiten
25 Min.
Niveau
Mittel

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Teig
  • 60 g Reismehl
  • 45 g Maisstärke
  • 1,5 Teelöffel Backpulver
  • 4 Eier
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise(n) Salz
Für die Füllung
  • 50 g Macadamianüsse
  • 20 g Kokosflocken
  • 200 g Sahne
  • 100 ml Milch
  • 3 Blatt Gelatine
  • 250 g Aprikosenmarmelade
  • 1 Stück Ingwer
Für die Deko
  • Macadamianüsse
  • Kokosflocken

Eine Gabel von dieser Rolle und du träumst dich mit einem Happs an die paradiesischen Strände der Karibik. Ganz so, wie man es aus der Werbung von diesen kleinen Kokoskugeln kennt. Schmeckt ja auch irgendwie so – ein bisschen nach Kokos, ein bisschen nach Nuss und ein bisschen nach einem riesengroßen Raffaello.

Nach einer Idee von OUR FOOD STORIES.

1
Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Für den Teig Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, 45 g Zucker einrieseln lassen.
3
Eigelb mit restlichem Zucker schaumig schlagen, Eiweiß vorsichtig unterheben. Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und ebenfalls unterheben. Auf das Backblech streichen und im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen.
4
Küchentuch mit Wasser besprühen. Biskuit mit Backpapier auf das Küchentuch stürzen. Backpapier mit kaltem Wasser bepinseln und nach 20 Sekunden vorsichtig abziehen. Biskuit mit dem Küchentuch aufrollen, auskühlen lassen.
5
Für die Füllung Nüsse und Kokosflocken in einen Hochleistungsmixer geben und zu einem Püree mixen. Sahne steif schlagen.
6
Gelatine nach Packungsanleitung einweichen, ausdrücken und mit Milch verrühren. Nusspüree und Sahne unter die Milch rühren. Ingwer schälen, fein hacken und unter die Marmelade rühren.
7
Biskuit ausrollen und mit Marmelade und 2/3 der Nusscreme bestreichen. Biskuitrolle vorsichtig einrollen, mit restlicher Creme bestreichen und mit Nüssen und Kokosflocken dekorieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Kuchenklassiker
Kostenloses Rezeptheft:
15 Kuchenklassiker
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben