Glutenfreies Quinoa-Chia-Brot

Vorbereiten
12,25 Std.
Zubereiten
90 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ein Powerbrot, das allen schmeckt. Denn – dieses köstliche Quinoa-Chia-Brot ist frei von Gluten, tierischen Produkten und Zucker. Und obendrein so einfach zu machen, dass du dich die ganze Woche und das Wochenende und die darauffolgende Woche und … darüber freuen kannst.

Zubereitungsschritte

1
Quinoa in 600 ml Wasser und Chia-Samen in 360 ml Wasser über Nacht quellen lassen.
2
Backofen auf 160 °C vorheizen. Kastenform mit Backpapier auskleiden.
3
Quinoa über einem feinmaschigen Sieb abtropfen und mit Chia-Gel, 125 ml Wasser, Olivenöl, Natron, Salz und Limettensaft in einen Food Processor geben, ca. 3 Minuten zu einem Teig mischen.
4
Teig in die Kastenform füllen und im heißen Ofen ca. 90 Minuten backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Die Küchenmaschine für kreatives Kochen

Ausgefallene Foodtrends oder Meal Prep im Alltag? -  Kaia ist die Universal-Küchenmaschine, die dir dabei hilft, sowohl deine Grundbedürfnisse als auch deine wilden Food-Fantasien erfolgreich umzusetzen. Egal ob schicke Sommerrollen, würzige Pestos oder cremige Suppen: Kaia zerkleinert und mixt schneller, als du deinen Freunden von deinen neuen Rezeptideen erzählen kannst.

Nach oben
Nach oben