Anzeige
In Kooperation mit RÜCKER

Grillkäse mit süßen Beeren und Thymian

Süßer Grillkäse mit Beeren
Vorbereiten
10 Min.
Ruhen
120 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Zur Nachspeise wird meist ein süßes Dessert oder als herzhafte Alternative, ein deftiges Käsebrett gereicht. Ich empfehle dir, das Ganze zu kombinieren. Mein Tipp: Grillkäse mit süßen Beeren. Selbst wenn du bisher kein Fan von der Kombi aus süß und herzhaft warst – nach einem Bissen von diesem Käse wirst du einer.

Röste den RÜCKER Grill- & Pfannenkäse Natur nach dem Marinieren kurz auf dem Grill, bevor du ihn mit frischen Beeren, rosa Pfeffer und Thymian in ein Backpapier einwickelst und im Anschluss kurz bei indirekter Hitze grillst. Wenn das mal nicht nach einem würzig-fruchtigen Grilldessert mit Nachschlagverlangen klingt…

Zubereitungsschritte

1
Grill- & Pfannenkäse bestenfalls am Vortag, oder mindestens 2 Stunden vor dem Grillen marinieren: Rosmarin von den Zweigen zupfen. Mit Himbeeressig und Honig in einer Schüssel gut verrühren, Käse hinzugeben, sodass er komplett von der Mischung bedeckt ist. Abdecken und (über Nacht) kaltstellen.
Grillkäse marinieren
2
Grill vorheizen. Grill- & Pfannenkäse aus der Marinade nehmen, mit Küchenpapier abtupfen auf dem heißen Grillrost ca. 6 Minuten grillen, dabei hin und wieder wenden.
Grillkäse knusprig grillen
3
Schale der Zitrone abreiben, Saft auspressen. Gegrillten Käse auf ein Stück Backpapier geben, mit Beeren garnieren, mit rosa Pfeffer und Thymian würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Backpapier als Päckchen zusammenfalten, mit hitzebeständigen Küchengarn verschließen und auf dem heißen Grillrost ca. 10 Minuten am Rand bei indirekter Hitze grillen.
Grillkäse mit Beeren einwickeln
4
Zum Servieren Grill- & Pfannenkäse aus dem Backpapier heben, mit Minze und Zitronenschale garnieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Süßer Grillkäse mit Beeren

Extra Tipp

Du musst nicht auf gutes Wetter und die nächste Grillsaison warten. Bereite deinen Käse alternativ ganz einfach ca. 4 Minuten in einer heißen Grillpfanne zu und gare deine Päckchen danach ca. 10 Minuten bei 160° C Ober-/Unterhitze im heißen Backofen.

Nach oben
Nach oben