Grünkernbratlinge mit Kräuterquark

Vorbereiten
25 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Die Frikadellen der vegetarischen Küche? Bratlinge aller Art! Verwende für diese imposanten Exemplare neben Zucchini, Möhre, Parmesan und Ei noch eine besondere Zutat: Grünkern! Der wird in der Veggie-Küche besonders gern als pflanzliche Fleischalternative verwendet. Erst in den Händen formen. Dann in der Pfanne braten und zum Schluss in cremigen Kräuterquak tunken. So machst du Grünkernbratlinge zu schneller Stapelware für deinen vegetarischen Feierabend.

Extra Tipp

Iss eine Portion am Abend und bewahr dir die übrigen Grünkernbartlinge für die Mittagspause am nächsten Tag auf – Meal Prep at its best!

Zubereitungsschritte

1
Für die Grünkernbratlinge Grünkernschrot nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen.
2
Zucchini und Möhre waschen, raspeln, mit Salz bestreuen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Zucchini- und Möhrenraspel in einem Küchentuch ausdrücken.
Zucchini und Möhren reiben
3
Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Parmesan reiben.
4
Grünkern, Zucchini-Möhren-Raspel, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Sonnenblumenkerne, Parmesan, Haferflocken und Ei in einer großen Schüssel vermengen.
5
Masse mit einem Stabmixer zu einem Teil mixen und alles durchmischen, sodass eine formbare Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und runde, fingerdicke Bratlinge aus der Masse formen.
Grünkernbratlinge in den Händen formen
6
Bratlinge in einer Pfanne mit etwas Öl ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze von allen Seiten goldbraun braten, dabei hin und wieder wenden.
Grünkernbratlinge in Pfanne braten
7
Für den Kräuterquark Petersilie und Dill waschen und fein hacken. Gehackte Kräuter mit Quark, Zitronensaft und Öl in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Bratlingen servieren. Die Masse ergibt ca. 12 Bratlinge.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Grünkernbratlinge mit Kräuterquark auf Teller serviert

Unser Tipp

Bratpfannen-Set von Tim Mälzer by Springlane

Ohne eine gute Pfanne geht in der Küche gar nichts! Mit der teflonbeschichteten Edelstahl-Bratpfanne von Tim Mälzer by Springlane kannst du brutzeln, was du willst. Das Tri-Ply-Mehrschichtmaterial verteilt die Hitze optimal bis in den Pfannenrand und Teflon™ Platinum Plus sorgt dafür, dass beim Braten nix mehr anpappt.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben