Gurken-Ingwer-Limonade mit Minze

Vorbereiten
40 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Du denkst Gurke im Getränk funktioniert nur bei Gin Tonic? Falsch gedacht! Das beliebte Gemüse kann auch deiner Limonade eine herrlich frische Note verleihen. Zu Gurke und Zitrone gesellt sich in dieser Variante noch ein Stück Ingwer. Honig verleiht dem Getränk eine wunderbar natürliche Süße und Minze macht die sommerliche Aromensause peferkt. Mit ihren gesunden und vitamingeladenen Zutaten kommt die Gurken-Ingwer-Limonade genau richtig, um an heißen Tagen Energie zu tanken.

Zubereitungsschritte

1
Gurken waschen. Zwei Gurken halbieren und die Kerne mit einem Löffel auslösen. Ingwer schälen und fein hacken.
2
Entkernte Gurken und Ingwer mit Wasser in einen Standmixer geben und pürieren. Gurkenpüree durch ein feines Sieb filtern.
3
Minze, Honig, Zitronensaft und Limettensaft zusammen mit 2 Esslöffeln Wasser in ein Gefäß geben. Sehr gut verrühren, bis der Honig sich aufgelöst hat.
4
Gurkenpüree hinzufügen und vermischen. Mit Mineralwasser aufgießen.
5
Übrige Gurke längs halbieren und mithilfe einer Mandoline (oder mit dem Messer) einige dünne Streifen davon abteilen.
6
Gläser für die Limonade bereitstellen und die Innenwände mit je einem Gurkenstreifen auskleiden. Eiswürfel und Minzblätter zugeben. Mit Limonade aufgießen und servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Greta schenkt aus

Von selbstgemachter Limonade über Eistee bis zur Bowle – Getränkespender Greta serviert alles frisch vom Zapfhahn. Der Behälter im Mason Jar Design stillt mit einem Fassungsvermögen von 5 Litern nicht nur deinen Durst, sondern auch den deiner Gäste. Einfach einfüllen und loszapfen.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben