Hähnchen-Brokkoli-Auflauf

Hähnchen-Brokkoli-Auflauf in einer Form serviert. Im Hintergrund liegen Teller und Besteck.
Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
35 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Bei einem Hähnchen-Brokkoli-Auflauf können die Kohlenhydrate in Form von Nudeln, Kartoffeln oder Reis auch mal in der Vorratskammer bleiben. Und da der ein oder andere gerne mal abends auf Kohlenhydrate verzichtet, ist dieser Ofenschmaus ein hervorragendes Feierabendgericht. Du hast Angst, nicht satt zu werden? Dieser Auflauf stillt mit einer guten Portion Brokkoli so ziemlich jeden Hunger. Und der Käse bringt die Seele zum Lächeln, während sich die Muskeln über die proteinreiche Hähnchenbrust freuen. Also ran an die Röschen und mach einen würzigen Hähnchen-Brokkoli-Auflauf!

Unser Tipp

Bratpfannen-Set von Tim Mälzer by Springlane

Ohne eine gute Pfanne geht in der Küche gar nichts! Mit der teflonbeschichteten Edelstahl-Bratpfanne von Tim Mälzer by Springlane kannst du brutzeln, was du willst. Das Tri-Ply-Mehrschichtmaterial verteilt die Hitze optimal bis in den Pfannenrand und Teflon™ Platinum Plus sorgt dafür, dass beim Braten nix mehr anpappt.

Jetzt ansehen

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. 1/3 des Öls in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Hähnchenfleisch in die heiße Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, mitsamt Bratensaft in eine Schüssel geben und beiseitestellen.
2
Zwiebel schälen und fein hacken. Restliches Öl in derselben Pfanne erhitzen, Zwiebel hinzufügen und ca. 3 Minuten anbraten. Mit Hühnerbrühe ablöschen, Rosmarin unterrühren, ca. 5 Minuten köcheln lassen und beiseitestellen.
3
Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
4
Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die die Röschen 2 Minuten darin blanchieren. Anschließend abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken.
5
Brokkoliröschen und Hähnchenstücke in einer Auflaufform verteilen. Zwiebelsauce darüber gießen, körnigen Frischkäse löffelweise in die Lücken setzen, mit geriebenem Gouda bestreuen und ca. 20 Minuten im heißen Ofen backen, bis der Käse goldbraun geworden ist.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Hähnchen-Brokkoli-Auflauf in einer Form serviert. Im Hintergrund liegen Teller und Besteck.
Nach oben
Nach oben