Hafermilch mit Beeren und Vanille

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
20 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ein Glas Milch mit Honig beruhigt. Ein Glas Hafermilch mit Beeren und Vanille gibt dir Energie für den Tag. Für den Powerdrink benötigst du nur etwas Wasser, ein paar Haferflocken, frische Beeren, etwas Ahornsirup und Vanilleextrakt. Mit nur einer Handvoll Zutaten kannst du dir ein leckeres Frühstück zum Schlürfen machen. Alternativ kannst du den Drink auch als Grundlage für eine fruchtige Smoothiebowl nehmen.

 

Zubereitungsschritte

1
Gefiltertes Wasser in den Wassertank des Mandelmilchbereiters füllen. Haferflocken in die Mixkammer des Mandelmilchbereiters geben, den +Fruit Modus und die gewünschte Menge auswählen und auf Start drücken. Fertige Hafermilch etwas abkühlen lassen.
2
Beeren waschen und eine kleine Handvoll für das Topping zurückhalten. Die restlichen Beeren mit Hafermilch, Ahornsirup und Vanilleextrakt in in einem Hochleistungsmixer geben und fein pürieren.
3
Hafermilch mit Beeren in Gläser füllen, mit Beeren toppen und servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Hafermilch mit Beeren

Hafermilch mit Beeren

Unser Tipp

Pflanzendrinks, wann immer du willst!

Mit dem vollautomatischen Mandelmilchbereiter Mila verzichtest du auf abgepackte Drinks und zauberst dir ruckzuck leckere, kreative Milchalternativen einfach selbst. Egal ob Hafer-, Soja-, Mandel- oder cremige Pistazienmilch.

Nach oben
Nach oben