Bitte hier anstellen: 10 geniale Hotdogs aus aller Welt

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Wenn der Magen mal wieder knurrt und der Heißhunger ruft, gibt es für mich nichts Attraktiveres als einen guten Hotdog. Die Basis ist immer gleich: ein fluffiges Brötchen und eine knackige Wurst. Beim Topping allerdings, da tobe ich mich so richtig schön aus und lasse mich gerne von Variationen aus aller Welt inspirieren.

Ob klassisch mit Röstzwiebeln und Remoulade oder mit würzigem Chimichurri und tomatigem Curtido – der erste Biss ist immer eine kleine Offenbarung und macht meinen Magen sehr glücklich. Komm mit auf eine Reise durch die weite Welt der Hotdogs – ich habe 10 verdammt leckere Varianten für dich rausgesucht. Lass dich inspirieren.

Choripán: argentinischer Hotdog

In Argentinien snackt man vor dem großen BBQ einen Choripán – also eine lecker gegrillte Chorizo in einem knusprigen Baguette (Pán) mit würzigem Chimichurri und saftigem Tomaten-Curtido. Du kannst das anschließende BBQ auch einfach weglassen und dich an dem leckeren Hotdog sattessen. Zum Rezept

Unser Tipp

Für das spontane BBQ

Das nächste BBQ kann kommen: Lad deine Freunde ein und grille saftige Steaks, krosse Bratwürstchen und leckeres Gemüse auf deinem neuen Lieblingsgrill. Gasgrill Fred von Burnhard bereitet dir auf Knopfdruck köstliches Grillgut zu.

Jetzt ansehen

Hotdog Rhode Island Style

In Rhode Island kommen nur eine würzige Hackmischung, Zwiebeln und Senf auf die Wurst – frag also bloß nicht nach Ketchup. Saftig genug ist dieser fantastische Hotdog aber allemal. Gönn dir einen Bissen. Zum Rezept

New York Hotdog mit Sauerkraut

Wer in New York durch die Straßen geht, dem weht der Duft frischer Hotdogs um die Nase. Der Klassiker im Big Apple ist der Hotdog mit säuerlichem Sauerkraut und einer süßlichen Zwiebel-Tomatensauce. Stehenbleiben lohnt sich! Zum Rezept

Dänischer Hotdog – vom Brötchen bis zur Remoulade

Der Dänische Hotdog mit Remoulade, Röstzwiebeln und feinen Gurkenscheiben gilt für viele als der Inbegriff des Hotdogs. Hier erfährst du, wie du alles selber machen kannst – vom Brötchen und den Röstzwiebeln bis hin zur Remoulade. Zum Rezept

Tornado Hotdogs

Du siehst richtig! Hier kommt das Würstchen nicht ins Hotdog-Brötchen, sondern wird von knusprigem Blätterteig umwickelt. Ein Genuss-Tornado der Extraklasse. Zum Rezept

Knüppelbrot deluxe: Hotdog-Stockbrot mit Bacon und Käse

Für einen gemütlichen Abend am offenen Feuer ist Stockbrot ein sehr guter Begleiter. Ist nur manchmal etwas trocken, oder? Dieses Knüppelbrot aus Bier-Oliven-Chili-Teig zeigt dir, dass es auch anders geht. Im Inneren wartet auf dich eine saftige Wurst und geschmolzener Käse. Zum Rezept

EL Presidente Hotdog

Ein Hotdog, wie er sein muss: gebratene Jalapeños, geschmolzener Käse, Koriander-Creme, frische Tomaten und ein Spiegelei schmiegen sich im fluffigen Brötchen an ein saftiges Würstchen. Welcome, Mr. Presidente! Zum Rezept

Texas Chili Dog

Schmeiß die Krakauer schon mal auf den Grill, denn das Chili ist schon fertig und das Brioche Bun bereits in der Faust. Mit geschmolzenem Käse und würzig eingelegten Gurken hat es dieser heiße Hund ordentlich in sich! Zum Rezept

Hotdog „Hawaii Style“

Hier kommt Südseefeeling als Hotdog direkt auf die Faust: gegrillte Ananas und Teriyaki Mayo machen diesen Snack zu einem saftigen Traum von Hotdog. Zum Rezept

Hotdog mit Avocado-Relish

Mach einen Ausflug ins schöne Chile und gönn dir diesen Hotdog der Extraklasse. Ein mit knusprigem Bacon umwickeltes Würstchen schläft unter cremigem Avocado-Relish mit scharfen Jalapeños und aromatischem Koriander. Zum Rezept

Unser Tipp

Den besten Hotdog-Teig knetet Frida

Der Teig für fluffige Hotdog Buns muss vor dem Backen gut durchgeknetet werden. Lass einfach Frida die Arbeit erledigen und genieße den Tag.

Jetzt ansehen
veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

15 gesunde Abendessen
Kostenloses Rezeptheft:
15 gesunde Abendessen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben