Ingwer-Kurkuma-Shot

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
5 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Dieses Nährstoffwunder hat es in sich, denn hier gibt nicht nur die Ingwer-, sondern auch die Kurkumawurzel ihr Bestes. In Kombination mit Apfel, Zitronensaft und schwarzem Pfeffer verpasst du deinem Immunsystem einen ordentlichen Kick.

Zubereitungsschritte

1
Ingwer schälen und klein schneiden. Zitronen auspressen. Apfel entkernen und würfeln.
2
Ingwer, Zitronensaft, Apfel, Kurkumapulver und Pfeffer in den Hochleistungsmixer geben und auf höchster Stufe fein pürieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Statt Kurkumawurzel kannst du auch 1 TL Kurkumapulver verwenden. Ein Ingwer Shot umfasst ca. 60 ml und hält sich gekühlt bis zu 5 Tagen. Du kannst dir also direkt eine große Portion machen und jeden Tag 1 bis 2 Shots zu dir nehmen. Besonders gut wirken die Shots auf nüchternen Magen. Das bringt deinen Stoffwechsel so richtig in Schwung.

Unser Tipp

Bring Vitamine auf Hochtouren

Ob grüne Smoothies, frisches Pesto oder cremiges Mandelmus – Multitalent Hanno zerkleinert dank innovativem 6-Klingen-System selbst härtere Zutaten zuverlässig und faserfrei. Mit stolzen 2,7 PS hat Hanno besonders viel Power und sorgt mit einer Leistung von 2000 Watt für gleichmäßige und cremige Mixergebnisse.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben