Italienischer Auberginenauflauf: Parmigiana

Vorbereiten
40 Min.
Zubereiten
40 Min.
Niveau
Mittel

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen
Zutaten für
  • 1,2 kg Auberginen
  • 750 ml passierte Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 400 g Caciocavallo Käse
  • 10 Blätter Basilikum
  • 250 g geriebener Parmesan
  • 700 ml Pflanzenöl
  • Mehl, nach Bedarf
  • Salz, Pfeffer

Schmeckt frisch, schmeckt lecker, schmeckt nach bella Italia! Mit diesem italienischen Klassiker mit Auberginen, Käse und Basilikum bringst du mediterranen Geschmack auf den Tisch… Hmmm, einfach nur köstlich und ein bisschen wie Urlaub.

1
Auberginen waschen, Enden abschneiden und in Scheiben oder längs schneiden. In einem Sieb aufschichten und jede Schicht salzen. Eine Schüssel darunter stellen und mit Küchenpapier bedecken. Beschweren, damit das überschüssige Wasser in die Schüssel laufen kann.
2
In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten. Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebel fein hacken und Knoblauch klein schneiden. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, passierte Tomaten hinzugeben und mit 1 Glas Wasser ablöschen. 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen und mit Salz, Pfeffer und drei Vierteln der Basilikumblättern würzen. Weitere 2 Minuten bei niedriger Flamme köcheln lassen und beiseite stellen.
3
Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. In einer hohen Pfanne Pflanzenöl geben und warten bis es heiß genug zum Frittieren ist. Am besten mit dem Stiel eines Holzlöffels testen: wenn sich dort Bläschen bilden, hat das Öl die richtige Temperatur. Eine Schüssel mit etwas Küchenpapier auslegen.
4
Mehl auf einen Teller geben. Auberginen aus dem Sieb nehmen, restliche Flüssigkeit ausdrücken und Salz herunterkratzen. Nacheinander die Auberginen im Mehl wälzen und dann in das heiße Fett geben. Wenn sie goldbraun werden, mit einer Schaumkelle herausnehmen und in die Schüssel geben.
5
Caciocavallo Käse in Stücke schneiden. In einer Auflaufform (ca. 28 x 23 cm) eine Schicht Sauce geben, dann die Auberginen, den Käse und zum Abschluss mit Parmesan bestreuen. In der gleichen Reihenfolge weiter schichten. Die Schichten mit Sauce bedecken, großzügig mit Parmesan bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Nach Bedarf mit Pfeffer würzen und die restlichen Basilikumblätter hinzufügen.
6
Backofen auf Grillfunktion einstellen und bei 220 °C 10 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun wird.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben