Joghurt-Pfannkuchen mit Himbeeren

Vorbereiten
5 Min.
Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Ein schnell gezaubertes Frühstück, ein süßer Snack zwischendurch, ein himmlisches Dessert – die luftig-lockeren Pfannkuchen aus Joghurt, Dinkelmehl und Dattelsirup schmecken zu jedem Anlass köstlich. Und sind außerdem immer ruckzuck zubereitet.

Zubereitungsschritte

1
Mehl, Joghurt, Sirup, Salz, Backpulver, Zimt und Vanilleextrakt zu einem glatten Teig verrühren.
2
Butter in einer Pfanne erhitzen und etwa 1/5 bis 1/4 des Teiges zu einem kleinen Pfannkuchen darin backen. Den restlichen Teig zu Pfannkuchen gleicher Größer verarbeiten.
3
Die Pfannkuchen auf Tellern verteilen, mit den Himbeeren garnieren und mit Puderzucker bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben