Leichtes Joghurtdressing mit frischer Minze

Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wenn dir 40 °C im Schatten den Schweiß auf die Stirn treiben, bringt dich dieses Dressing wieder auf Wohlfühltemperatur. Kühler Joghurt, fein säuerliche Buttermilch und milde Minze – das lässt sich pur schon weglöffeln, passt aber auch prima zu jungen Kartoffeln oder saftigem Hähnchenfleisch.

Der große Salatdressing-Guide

Zubereitungsschritte

1
Limettenschale abreiben und Saft auspressen. Minze fein hacken.
2
Buttermilch mit Joghurt, Minze, Zucker, Limettenschale und Limettensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat träufeln.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Falls Dressing über bleibt, kannst du es in einen luftdichten Behälter abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. So bleibt es ca. 3-4 Tage haltbar.

Nach oben
Nach oben