Mediterraner Kabeljau im Pergamentpäckchen

Vorbereiten
45 Min.
Zubereiten
25 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Hübsch verpackt im mediterranen Gewand präsentiert sich zarter Kabeljau in diesem Gericht. Angerichtet mit knackigem Gemüse und frischen Kräutern ist diese Leckerei nicht nur ein echter Hingucker, sondern auch ein wahrer Gaumenschmaus!

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 200 °C vorheizen. Kartoffeln schälen und in ca. 2 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel klein schneiden. Knoblauch pressen. Kartoffelscheiben, Zwiebel und Knoblauch mit 1 EL Olivenöl, Chilliflocken und 1/4 TL Salz mischen. Kabeljaufilet waschen und mit einem Küchenpapier trocken tupfen.
2
Pergamentpapierzuschnitte umschlagen und an den Seiten verschließen. Kartoffelmischung in die Mitte des Pergamentpapiers legen und jeweils ein Kabeljaufilet darauf platzieren.
3
Zitrone auspressen und Kabeljau mit 2 EL Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian von den Blättern zupfen und darüber streuen.
4
Oliven und Kirschtomaten im Päckchen verteilen und jeweils 1/2 EL Olivenöl darüber träufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. 25 Minuten im heißen Ofen backen.
5
Schnittlauch fein hacken. Butter, Zitronensaft, Schnittlauch und eine Prise Salz in einer Schüssel vermischen. Kabeljau-Päckchen vorsichtig öffnen und Zitronen-Schnittlauch-Butter darüber verteilen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben