Käse-Kirsch-Taschen am Stiel

Vorbereiten
25 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Süß plus herzhaft geht nicht? Geht doch! Die Kombination aus süßer Kirschmarmelade, würzigem Brie und der feinen Salznote ist einfach himmlisch. Da werden selbst überzeugte Brie-Gegner schwach.

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Den Blätterteig ausrollen und in insgesamt 48 gleich große Quadrate schneiden. Das Ei zusammen mit der Milch in einer Schüssel verquirlen und die Hälfte der Teigquadrate damit bestreichen.
3
Auf jedes der bestrichenen Teigquadrate ein Holzstäbchen bis zur Hälfte auflegen und leicht andrücken. Ein Stück Brie (mit Rinde) in die Mitte setzen und mit etwa einem 1/2 Teelöffel Marmelade toppen.
4
Die restlichen Teigquadrate auflegen und die Seiten mit einer Gabel fest andrücken, damit nicht zu viel Marmelade ausläuft. Die Teigtaschen von oben mit der Ei-Milch-Mischung bestreichen und mit etwas grobem Meersalz besprenkeln.
5
Die Blätterteigtaschen auf dem Backblech platzieren und auf mittlerer Schiene ca. 12 - 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Am besten warm servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben