Knuspriges Kartoffelbrot

Knuspriges Kartoffelbrot
Vorbereiten
40 Min.
Ruhen
4 Std.
Zubereiten
50 Min.
Niveau
Mittel

Beschreibung

Knusper, knusper, Knäuschen, wer knabbert an meinem … Kartoffelbrot? Ich sehe schon: Es sind meine ungeduldigen Arbeitskollegen, die es gar nicht erwarten können, von dem super-knusprigen Kartoffelbrot zu naschen. Bei so einem richtig guten Brot sehen Hefezopf und Cupcakes ganz schön langweilig aus. Ich kann es niemandem verübeln, denn schließlich leben wir in einer Brot-Nation – so verrückt es auch klingen mag. Das Brotregister umfasst bis zu 3200 verschiedene Brotsorten – mehr muss ich dazu nicht sagen, oder?

Wer eine Gusseisen-Kastenform hat, kann sich richtig glücklich schätzen. Denn das Backen mit Gusseisen bringt so viele Vorteile mit sich. Die Hitze wird sehr lange gespeichert, sodass sich die Wärme besonders gut in der Form verteilen kann. Für dein Kartoffelbrot ist das ein gutes Omen! Die Krume wird zart und die Kruste richtig schön crunchy – als hättest du das Brot im professionellen Bäckerofen gebacken.

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen, kochen und mit einem Kartoffelstampfer stampfen. Kartoffelbrei auskühlen lassen.
2
In einer Rührschüssel Dinkelmehl mit Salz vermengen.
3
Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und in die Rührschüssel zum Dinkelmehl-Salz-Mix geben. Mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten.
4
Gestampfte Kartoffeln zu dem Teig geben. Alle Zutaten mit dem Knethaken verrühren.
Schritt 4: gestampfte Kartoffeln zu dem Teig geben
5
Brotteig abdecken und 4 Stunden gehen lassen.
6
Nach der Gehzeit Gusseisenform-Kastenform in den Ofen legen. Backofen auf 250 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
7
Brotteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem Laib formen.
Schritt 7: Brotteig kneten
8
Gusseisen-Kastenform mit Ofenhandschuhen vorsichtig aus dem Backofen holen. Temperatur auf 230 °C einstellen.
9
Brotlaib in die Gusseisenform legen und mit Deckel 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Nach den 30 Minuten Backzeit den Deckel entfernen und weitere 20 Minuten backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Knuspriges Kartoffelbrot

Extra Tipp

Du bist noch Anfänger im Brotback-Business und hast dein Kücheninventar noch nicht mit einer gusseisernen Form erweitert? Dann schnapp dir eine normale Kastenform und back das Kartoffelbrot für 45 Minuten im vorgeheizten Ofen. Ist die Kruste nach 30 Minuten zu dunkel? Kastenform mit Alufolie abdecken und weiterbacken!

Unser Tipp

Back dich glücklich!

Mit Küchenmaschine Karla zauberst du jeden Tag sensationelle Torten, Tartes und Co. Von Rühren, Kneten bis Schlagen – dank 800 Watt starkem Motor und 8 Stufen Rührpower wird jede Herausforderung zur Leichtigkeit.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben