Genuss zum Löffeln: Kartoffelcremesuppe mit gebratenem Lachs

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
45 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für die Suppe
  • 1 kg Kartoffeln
  • 3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stangen Sellerie
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 500 ml Milch
  • Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Dill
  • 2 Esslöffel Öl
  • 4 Teelöffel Crème fraîche
Für die Einlage
  • 2 Lachsfilets
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Öl
  • Salz, Pfeffer
Besonderes Zubehör

Wenn Träume wahr werden: Diese cremige Kartoffelsuppe hat sich schon immer eine ganz besondere Einlage gewünscht. Heute ist es soweit – zum ersten Mal trifft sie mit kross gebratenem Lachs in der Suppenschüssel aufeinander. Da sprühen sofort die aromatischen Funken. Wenn sich dann noch frischer Dill mit dazu gesellt, ist das köstliche Suppen-Trio perfekt. Löffel für Löffel purer Genuss für alle Cremesuppen-Fans.

1
Für die Suppe Kartoffeln und Schalotten schälen und würfeln. Knoblauch hacken, Sellerie kleinschneiden.
2
Zwiebeln und Knoblauch in einem großen Topf mit Öl glasig dünsten. Sellerie zugeben, ca. 5 Minuten mit anrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Gemüsebrühe ablöschen.
3
Kartoffeln und Lorbeerblatt zugeben und aufkochen. Ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
4
Für die Einlage Lachs waschen, trockentupfen und in grobe Stücke schneiden. Von allen Seiten in Mehl wenden. Überschüssiges Mehl mit den Fingern abklopfen.
5
Lachs mit Öl in einer Pfanne von allen Seiten knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
6
Suppe vom Herd nehmen, Lorbeerblatt entfernen. Hälfte der Milch zugeben und mit einem Stabmixer pürieren. Restliche Milch nach und nach zugeben, bis die Konsistenz cremig ist. Dill hacken, zur Hälfte mit in die Suppe geben. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
7
Suppe mit restlichem Dill, Crème fraîche und gebratenem Lachs servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Bring Vitamine auf Hochtouren

Ob grüne Smoothies, frisches Pesto oder cremiges Mandelmus – Multitalent Hanno zerkleinert dank innovativem 6-Klingen-System selbst härtere Zutaten zuverlässig und faserfrei. Mit stolzen 2,7 PS hat Hanno besonders viel Power und sorgt mit einer Leistung von 2000 Watt für gleichmäßige und cremige Mixergebnisse.

Jetzt ansehen

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben