Kartoffelecken im Knoblauch-Parmesan-Mantel

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 4 große Kartoffeln (festkochend)
  • 4 Esslöffel Olivenöl (plus etwas mehr zum Einfetten)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Basilikum
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel getrocknter Rosmarin
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 50 g Parmesan (plus etwas mehr für den Dip)
Für den Dip
  • 230 g körniger Frischkäse
  • 80 ml Buttermilch
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel frischer Basilikum
  • 1 Teelöffel frischer Oregano
  • Pfeffer

Kartoffeln aufschneiden, ein paar Kräuter hier, etwas Parmesan da und den Rest erledigt der Backofen. Fertig ist das unkomplizierte, richtig leckere Fingerfood, von dem garantiert niemand die Finger lassen kann…

1
Backofen auf 190 °C vorheizen. Backblech mit etwas Olivenöl einfetten und beiseite stellen.
2
Kartoffeln gründlich waschen, in Spalten schneiden und anschließend in eine große Schüssel füllen. Das Olivenöl über den Kartoffeln verteilen und diese mit den Händen gut durchmischen, sodass alle Spalten mit einem Ölfilm bedeckt sind.
3
In einer kleinen Schüssel Salz, Knoblauchpulver, Basilikum, Oregano, Rosmarin und Thymian vermischen. Parmesan reiben.
4
Die Gewürzmischung sowie den Parmesan über die Kartoffelecken streuen, sodass sie vollständig bedeckt sind. Anschließend die Kartoffeln mit der Schalenseite nach unten auf dem Backblech verteilen und für 30 Minuten backen, bis sie goldbraun und weich sind.
5
Währenddessen Knoblauch und Schalotte schälen und grob hacken. Basilikum- sowie Oreganoblätter von den Stängeln zupfen und ebenfalls grob hacken.
6
In einer Schüssel Zwiebel und Knoblauch mit Kräutern, Frischkäse, Zitronensaft, Parmesan sowie Buttermilch zu einem cremigen Dip pürieren. Anschließend mit Pfeffer abschmecken.
7
Kartoffelecken zusammen mit dem Dip servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Der passende Wein

Warum nicht einmal einen Portugiesen? Dieser leichte, fruchtige Rote aus dem Alentejo-Gebiet (Region zwischen Lissabon und der spanischen Grenze) hat ausreichend Volumen um es mit Parmesan und Knoblauch aufzunehmen, ist jedoch leicht genug um auch mit Vergnügen im Sommer getrunken zu werden.

Jetzt ansehen
Streetfood Deluxe
Kostenloses Rezeptheft:
Streetfood Deluxe
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben