Kartoffelpüree-Auflauf mit Speck und Cheddar

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

So würzig hast du das cremige Püree noch nie gesehen. Aromatischer Cheddar, würziger Parmesan und knuspriger Speck gesellen sich zu den feinen Knollen und verwandeln sich im Ofen zu einer knusprigen Köstlichkeit.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 175 °C vorheizen.
2
Kartoffeln schälen, vierteln und in gesalzenem Wasser 20 Minuten weich garen. Kartoffeln abseihen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, beiseitestellen.
3
Speck ca. 5 Minuten knusprig braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen und klein hacken. Parmesan und Cheddar reiben.
4
Butter schmelzen, in einem zweiten Topf Milch erwärmen. Kartoffelpüree mit Butter, Milch, Sour Cream, Hühnerbrühe, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer vermengen. Parmesan, 100 g Cheddar und Hälfte des Specks unterrühren.
5
Kartoffelpüree in der Auflaufform verteilen und im heißen Ofen 25 Minuten backen.
6
Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden.
7
Auflauf aus dem Ofen nehmen, restlichen Cheddar und Speck darauf verteilen und erneut 5 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Frühlingszwiebeln bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben