Schwedische Mandeltorte

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
120 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Boden
  • 8 Eiweiß
  • 225 g Zucker
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 3 Esslöffel Mehl
Für die Creme
  • 8 Eigelb
  • 75 g Zucker
  • 1/2 Esslöffel Speisestärke
  • 1/2 Vanilleschote
  • 200 ml Sahne
  • 150 g weiche Butter
  • 80 g Mandelblättchen
Besonderes Zubehör
  • 2 Springformen (ca. 20 cm Durchmesser)

In Schweden gehört sie zu den Back-Klassikern und auch du hast sie bestimmt schon mal im ein oder anderen schwedischen Möbelhaus gesehen. Wie das skandinavische Design kommt auch dieser Kuchen ohne viel Schnickschnack aus. Der Teig geht fast noch als Mandelbiskuit durch, so luftig ist er. Umhüllt werden die beiden Böden von einer unglaublich leckeren Vanillecreme.

1
Backofen auf 180 °C vorheizen. Springformen einfetten.
2
Für die Creme Vanilleschote auskratzen und Mark und Schote mit Zucker und Sahne in einem Topf erhitzen, bis die Mischung dampft, aber nicht kocht. Eigelbe und Stärke verrühren. Schote aus der Sahne entfernen und Sahne in die Eimasse einrühren.
3
Eimasse zurück in den Topf füllen und auf den Herd stellen. Bei niedriger Temperatur und stetigem Rühren zu einer dicken Creme einkochen. In eine Schüssel umfüllen, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.
4
Für die Böden Eiweiße und Zucker steif schlagen. Gemahlene Mandeln unterheben. Mehl vorsichtig unterziehen. Teig auf die Springformen aufteilen und im heißen Ofen 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen.
5
Butter in einer Schüssel geschmeidig rühren. Vanillecreme esslöffelweise untermengen, bis eine dicke Creme entsteht. Ist die Creme zu weich, 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
6
Einen Boden mit Vanillecreme bestreichen, zweiten Boden darauflegen und Torte komplett mit der restlichen Creme ummanteln.
7
Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten, kurz abkühlen lassen und Torte damit garnieren. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Wenn du keine so kleine Springform hast, kannst du den Boden auch in einem Rutsch in einer größeren Springform backen. Er braucht dann je nach Größe der Form 5-10 Minuten länger. Gib die Creme dann einfach dicker auf den Boden und bestreu die Torte wie gehabt mit Mandelblättchen.

15 Kuchenklassiker
Kostenloses Rezeptheft:
15 Kuchenklassiker
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben