Mild war sooo gestern: Knoblauch-Pfeffer-Butter

Zubereiten
10 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wo der Pfeffer wächst, ist die Pfeffer-Butter nicht weit entfernt und muss schleunigst auf deine Grillparty eingeladen werden. Neben Knoblauch- und Kräuterbutter ist sie nämlich die ideale Begleitung zu saftigen Steaks oder Grillkartoffeln.

Zubereitungsschritte

1
Butter auf Zimmertemperatur erwärmen. Knoblauch schälen und zusammen mit Pfefferkörnern zerdrücken. Butter mit Pfeffer-Knoblauch-Mischung verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zum Servieren kaltstellen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben