Kohlrabi-Pommes mit Limetten-Mayo

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Juhu, es gibt Pommes! Mir persönlich schmecken eigentlich alle Pommes-Variationen – am liebsten natürlich das Original, also aus Kartoffeln. Da die Welt allerdings nach Low-Carb-Rezepten schreit, schreie ich „Kohlrabi-Pommes“ zurück.

Zusammen mit Limetten-Mayonnaise verirren sich immerhin ein paar Vitamine in dein Fast Food, das du wunderbar als Snack zwischendurch genießen oder, zum Beispiel mit saftig gebackenem Hähnchenbrustfilet dazu, zu einer Low-Carb-Mahlzeit aufstocken kannst.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Auf Backpapier verteilen und mit Öl beträufeln. Kreuzkümmel und Chiliflocken über die Pommes streuen. Salzen, pfeffern. Ca. 25 Minuten im heißen Ofen backen.
3
Für die Mayonnaise Eigelb zusammen mit Senf und etwas Öl in einen schmalen Mixbehälter geben. Salzen, pfeffern. Limette waschen und Schale reiben. Saft auspressen. Limettenschale und - saft mit in den Behälter geben.
4
Mit einem Stabmixer die Masse pürieren, das Öl dabei langsam hinzugeben. Am Boden des Behälters so lange pürieren, bis die Zutaten sich zu einer cremigen, hellen Masse verbinden.
5
Kohlrabi-Pommes aus dem Ofen nehmen und mit Limetten-Mayo servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Nach oben
Nach oben