Salat mit Lachs und Roter Bete

Vorbereiten
20 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Mittel

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Salat
  • 2 große rote Beten
  • 3 mittelgroße Zucchini, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Gurke, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Lachsfilets (je 170g)
  • 1 Romana Salatkopf, gewaschen und geschnitten
  • 75 g frische Korianderblätter, grob gehackt
  • 1 Limette
  • Olivenöl
  • Grobkörniges Salz (jodfrei)
Vinaigrette
  • 2 Teelöffel Balsamico
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel frisch gepresster Limettensaft
  • 65 ml Olivenöl
  • grobkörniges Salz
  • schwarzer Pfeffer
1
Den Ofen auf 220° Grad vorheizen.
2
Die rote Bete etwa 30 Minuten dünsten oder kochen bis sie gar ist. Abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.
3
Währenddessen die Lachsfilets mit Olivenöl beträufeln und mit grob gemahlenem Salz bestreuen. Im Backofen bei 220° Grad für 14 Minuten garen oder bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Dann in kleine Stücke schneiden.
4
In einer großen Bratpfanne 1 Teelöffel Olivenöl erhitzen. Die Zucchini und Frühlingszwiebeln darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Für das Dressing zunächst eine Limette aufschneiden und auspressen. 1 Teelöffel des Limettensafts mit Balsamico, Ahornsirup und Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Die Romana-Salatblätter auf jedem Teller ausbreiten und darauf rote Beete, Zucchini, Frühlingszwiebeln, Gurke, Lachs und Koriander legen. Darüber die Limonenvinaigrette träufeln und mit den Limettenstücken servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

 7 Tage Clean Eating
Kostenloses Rezeptheft:
7 Tage Clean Eating
Lade dir den Guide herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben