Lamm-Tajine mit Couscous

Vorbereiten
35 Min.
Zubereiten
45 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
  • 300 g Lammfilet
  • 250 g Kichererbsen aus der Dose
  • 250 g Couscous
  • 2 Auberginen
  • 1/2 Blumenkohl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 2 Zimtstangen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 20 Cherrytomaten
  • 3 Esslöffel Ghee
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 Bund Koriander
  • 2 Esslöffel getrockneter Thymian
  • 300 g Joghurt
  • 1/2 Granatapfel
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Teelöffel getrocknete Minze
  • Öl zum Frittieren
Besonderes Zubehör

Marhaba! Du möchtest vor deinen Freunden als gewiefter Koch glänzen und ihnen einen Abend voller orientalischer Aromen bescheren? Yalla, dann versuche dich mal an dieser leckeren Lamm-Tajine mit Couscous. Zartes Lamm an süß-gerösteten Tomaten, Kichererbsen und frittierten Auberginen und Blumenkohl. Alles garniert mit einem Klecks Joghurt, frischem Koriander und ein paar funkelnden Granatapfelkernen. Diese Lamm-Tajine sieht nicht nur fantastisch aus, sondern duftet auch noch unglaublich gut und ist im Handumdrehen zubereitet – versprochen!

1
Auberginen waschen und in halbe Scheiben schneiden, auf Küchenpapier ausbreiten und von beiden Seiten salzen. Auberginen 30 Minuten entwässern lassen und anschließend trocken tupfen. Blumenkohl waschen und Röschen abschneiden.
2
Frittieröl auf ca. 170 °C erhitzen und Blumenkohl und Auberginen 3-5 Minuten frittieren, bis sie leicht goldbraun werden. Frittiertes Gemüse auf Küchenpapier entfetten. Backofen auf 200 °C vorheizen.
3
Lamm in kleine Stücke schneiden. Chilischoten halbieren, entkernen und hacken. Knoblauch schälen und leicht zerdrücken. Tomaten halbieren. Zitrone waschen, in Scheiben schneiden und Scheiben vierteln. Koriander grob hacken.
4
Ghee in einer Tajine auf mittlerer Stufe erhitzen und Kreuzkümmelsamen und Zimtstangen ca. 3 Minuten anrösten. Lamm und Chili hinzugeben und für weitere 3 Minuten anbraten. Chili, Tomaten, Knoblauch, Kichererbsen, die Hälfte des Korianders und Thymian hinzugeben und miteinander vermengen. Mit Deckel für ca. 35 Minuten in den heißen Backofen garen. Frittiertes Gemüse dazugeben und weitere 10 Minuten in den heißen Backofen geben.
5
Couscous nach Packungsangabe zubereiten. Granatapfel halbieren und Kerne auslösen. Tajine aus dem Backofen holen und Deckel vorsichtig abnehmen. Lamm und Gemüse mit Salz, Pfeffer und getrockneter Minze abschmecken.
6
Lamm-Tajine mit Couscous auf Teller verteilen und mit jeweils einem großen Klecks Joghurt toppen. Mit restlichem Koriander und Granatapfelkernen bestreuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Für den Tajine-Genuss

15 gesunde Abendessen
Kostenloses Rezeptheft:
15 gesunde Abendessen
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben