Vorbereiten
40 Min.
Zubereiten
4 Std.
Niveau
Mittel

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für die Lammkeule
  • 1,5 kg Lammkeule
  • 30 ml Olivenöl
  • 25 g Salz
  • 8 g Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 5 g Fenchelsamen
  • 8 g Koriandersamen
  • 8 g Zwiebelpulver
  • 4 g Kurkuma (gemahlen)
  • 5 g Ingwerpulver
  • 4 g Petersilie (getrocknet)
  • 8 g Ras el-Hanout
  • 15 g brauner Zucker
Für den Cous Cous
  • 400 g Cous Cous
  • 100 g Rosinen
  • 60 g Mandeln
  • 2 Bund Koriander
  • Salz, Pfeffer
Für die Sauce
  • 3 Möhren
  • 1/2 Knollensellerie
  • 4 Stangen Sellerie
  • 3 Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Rosmarin
  • 500 ml Rotwein
  • 400 ml Wasser
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 8 Nelken
  • 30 ml Olivenöl
  • 60 g Butter
  • Salz, Pfeffer
Besonderes Zubehör

Ein Lamm gehört einfach zum Osterfest wie das Eierfärben und die anschließende obligatorische Eiersuche. Das heißt aber nicht, dass du jedes Jahr das gleiche Rezept auf den festlich gedeckten Tisch stellen musst. Nimm die Zügel in die Hand und probiere mal etwas Neues. Oder überrede deinen heimischen Küchenchef zu einer orientalischen Lammkeule. Die Vorteile liegen auf der Hand: exotische Gewürze wie Kreuzkümmel, Koriander und Ras el-Hanout geben deiner Keule eine fantastisch aromatische Kruste. Butter-Couscous mit süßen Rosinen, Mandeln und frischem Koriander unterstützen die herzhaften Aromen hervorragend. Als i-Tüpfelchen deiner Osterkreation gießt du eine kräftige Rotweinreduktion über die rosafarbenen, saftig weichen Lammtranchen. Ach, wenn doch nur immer Ostern sein könnte …

Extra Tipp

Falls du Bratenreste übrig hast, schneide sie am nächsten Tag hauchdünn auf ein mit Mayo bestrichenen Toast. Das ist die leckerste Resteverwertung, die es überhaupt gibt. Ach, gib direkt etwas mehr Braten in den Ofen. Von den Leftover-Sandwiches bekommt man nämlich nicht genug.

1
Salz, Zucker, Kreuzkümmel, Fenchelsamen, Koriandersamen, Zwiebelpulver, Kurkuma, Ingwerpulver, Zwiebelpulver, Petersilie und Ras el-Hanout miteinander vermischen.
2
Lammkeule parieren und gründlich mit Olivenöl von allen Seiten einreiben. Gewürzmischung großzügig auftragen und einmassieren. In Frischhaltefolie packen und in den Kühlschrank stellen.
3
Ofen auf 110 °C (Umluft) vorheizen.
4
Möhren, Zwiebeln, Knoblauch und beide Sellerie grob in Stücke schneiden und zusammen mit Nelken und Rosmarin in den Bräter geben. Mit Olivenöl beträufeln.
5
Lamm auspacken, Thermometer in die dickste Stelle stecken, auf das Rost legen und auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben. Bräter mit Gemüse unter das Lamm auf den Boden stellen.
6
Lamm und Gemüse ca. 3 Stunden langsam garen lassen bis eine Kerntemperatur von 60 °C erreicht ist. Nach 2 Stunden Gemüse aus dem Ofen holen und in einen Topf umfüllen. Bräter wieder unter das Lamm stellen.
7
Gemüse auf starker Hitze ca. 5 Minuten anrösten. Tomatenmark hinzugeben und 2 Minuten unter Rühren mitrösten lassen. Wein und Wasser angießen und 40 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8
Sauce durch ein feines Sieb in einen kleineren Topf passieren und auf mittlerer Hitze nochmals 30 Minuten reduzieren.
9
Couscous nach Anleitung kochen. Butter, gehackten Koriander, Rosinen und gehackte Mandeln hinzugeben. Gut unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit geschlossenem Deckel zur Seite stellen.
10
Eine große Pfanne erhitzen, einen Schuss Öl und die Lammkeule hineingeben. Lamm von allen Seiten kurz anrösten.
11
Lamm mit Couscous und Sauce servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Rezepte aus aller Welt
Kostenloses Rezeptheft:
15 Rezepte aus aller Welt
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben