Vorbereiten
35 Min.
Zubereiten
4 Std.
Niveau
Mittel

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für die Lammkeule
  • 1,5 kg Lammkeule
  • 50 ml Olivenöl
  • 6 Zweig(e) Rosmarin
  • 6 Zweig(e) Thymian
  • 15 g Fenchelsamen
  • 5 Knoblauchzehen
  • Salz
Für die Sauce
  • 4 Möhren
  • 1/2 Knollensellerie
  • 4 Stangen Sellerie
  • 1 Lauchstange
  • 4 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Zweig(e) Rosmarin
  • 3 Zweig(e) Thymian
  • 5 g Fenchelsamen
  • 400 ml Rotwein
  • 100 ml süßer Sherry
  • 500 ml Wasser
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
Für die Kartoffeln
  • 600 g Kartoffeln (festkochend)
  • 2 Zweig(e) Rosmarin
  • 60 ml Olivenöl
  • grobes Meersalz
Besonderes Zubehör

Ich kann mich noch lebhaft an meinen leckersten Lammbraten zurückerinnern. Der Geschmack liegt mir noch auf der Zunge, obwohl das Vergnügen schon einige Jahre zurück liegt. In den toskanischen Bergen bereiteten unsere Ferienhaus-Vermieter einen unglaublichen Braten zu. Frischer Rosmarin und Thymian aus dem heimischen Garten. Fenchelsamen und Lammkeule vom Markt im beschaulichen Stadtkern. Die Kräuter wurden gehackt und zusammen mit Olivenöl in das Lamm massiert. Im „Forno“ glühten schon Holzscheite als wir den Braten hineinschoben. Die Kartoffeln kamen die letzte Stunde zum unvergleichlich lecker duftenden Lamm in den Holzofen. Ein gutes Glas Rotwein und die toskanische Landschaft taten ihr Übriges für eine unvergessliche Erfahrung.

Ok, so viele Berge haben wir hier nicht und auch das Wetter und die Landschaft sindanders. Aber das hält dich nicht davon ab, deinen Liebsten den leckersten Lammbraten und damit auch ein Stück Urlaub zu servieren.

1
Für die Lammkeule Fenchelsamen, Rosmarin, Thymian mit dem Salz sehr fein hacken. Lammkeule gründlich mit Öl einreiben und Gewürzmischung großzügig auf allen Seiten andrücken.
2
Ofen auf 110 °C (Umluft) vorheizen.
3
Möhren, beide Sellerie, Zwiebeln, Lauch und Knoblauch in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit Thymian, Rosmarin und Fenchelsamen in einen Bräter geben und mit 4 EL Olivenöl beträufeln.
4
Lamm auf das Ofenrost legen und mittig in den Ofen schieben. Bräter mit Gemüse auf dem Boden genau unter dem Braten platzieren.
5
Thermometer in die dickste Stelle des Lamms stechen und ca. 3 Stunden garen, bis die Kerntemperatur 60 °C erreicht hat. Nach 1 1/2 Stunden Gemüse aus dem Ofen holen und in einen großen Topf umfüllen. Leeren Bräter wieder unter das Lamm schieben.
6
Gemüse auf starker Hitze ca. 5 Minuten anrösten. Tomatenmark hinzugeben und 2 Minuten mitrösten lassen.
7
Mit Sherry ablöschen und 4 Minuten einköcheln lassen. Rotwein und Wasser hinzugeben und 1 Stunde kochen lassen.
8
Kartoffeln vierteln und auf ein Backblech legen. Olivenöl, Salz und Rosmarinnadeln gleichmäßig auf den Kartoffeln verteilen und für ca. 1 Stunde mit in den Ofen geben, bis die Kartoffeln braun und weich sind.
9
Sauce durch ein feines Sieb in einen kleineren Topf passieren und auf mittlerer Hitze einköcheln lassen, bis sie eine sämige Konsistenz bekommen hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10
Kartoffel-Blech auf die unterste Schiene geben. Lamm-Rost auf eine der oberen Schienen einschieben und Ofen auf 200 °C Umluft-Grill einstellen. Lamm von allen Seiten knusprig anrösten.
11
Braten aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten ruhen lassen. Mit Kartoffeln und Sauce servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 heiße Suppen für kalte Tage
Kostenloses Rezeptheft:
15 heiße Suppen für kalte Tage
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben