Low Carb Grilled Cheese Sandwich

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
30 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Sandwich mit wenig Kohlenhydraten? Oh ja, das geht! Zucchini sei dank. Sie ist die grüne Geheimzutat und bildet die perfekte Grundlage für deinen Low-Carb-Toast. Als Füllung gehört in ein gutes Grilled Cheese Sandwich unbedingt eine ordentliche Portion Käse. Der bleibt natürlich drin und läuft dir beim Anschneiden voller Vorfreude entgegen.

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 190°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Zucchini waschen und fein reiben. Mit den Händen überschüssiges Wasser kräftig ausdrücken.
3
Parmesan reiben und in einer Schüssel mit Kokosmehl, Mandeln und Eiern verrühren. Basilikum fein hacken, mit Zucchiniraspeln vermengen unter Mandel-Ei-Masse heben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Auf dem Backblech Zucchini-Masse zu 4 gleichgroßen, rechteckigen Brotscheiben formen. 10 Minuten im heißen Ofen backen. Vorsichtig wenden und weitere 10 Minuten backen.
5
2 Scheiben des Zucchinibrots mit je einer Scheibe Cheddar, Bergkäse und Gouda belegen. Restliche Brotscheiben auflegen und leicht andrücken. Butter in einer Pfanne schmelzen und Sandwiches pro Seite 3 Minuten anbraten.
6
Einen kleinen Schuss Wasser in die heiße Pfanne geben, sofort mit Alufolie abdecken und ca. 1 Minute weiter braten, bis der Käse komplett geschmolzen ist.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben