Pastaliebe! 12 leichte Low-Carb-Rezepte zum Genießen

Beschreibung

Pasta macht einfach jeden glücklich! Wären da nur nicht die lästigen Kohlenhydrate, die die italienischen Teigwaren unweigerlich im Gepäck haben. Weniger Kohlenhydrate bedeutet aber keineswegs weniger Genuss! Das beweisen unsere lieben Foodblogger, die diese köstlichen Low-Carb-Kreationen für leichtes Pastaglück gezaubert haben.

Kichererbsen-Nudeln alla Carbonara

Pasta ist für Tobias ein echtes Seelenfutter. Da diese aber für gewöhnlich mit einer Menge Kohlenhydraten aufwartet, hat er seinen Nudelteig kurzerhand mit Kichererbsenmehl bereichert und damit eine leichte Alternative zur herkömmlichen Pasta kreiert. Entstanden sind dabei diese leckeren Kichererbsennudeln alla Carbonara. Zum Rezept

Kichererbsen-Nudeln © Der Kuchenbäcker

Kichererbsen-Nudeln alla Carbonara © Tobias Müller | Der Kuchenbäcker

Möhren-Nudeln mit Erdnuss-Sauce

Gehörst du auch zu den Menschen, die Erdnussbutter lieben? Denise bringt ihre Vorliebe in diesem vietnamesisch inspirierten Rezept zum Ausdruck. Knackige Möhrennudeln baden in cremiger Erdnuss-Sauce und werden mit knusprigen Erdnüssen bestreut. Zum Reinlegen lecker! Zum Rezept

Möhren-Nudeln © Foodlovin

Möhren-Nudeln © Denise Renée Schuster | Foodlovin

Lachs mit Kohlrabipasta

Da das Auge bekanntlich mitisst, hat Corinna eine bunte Lunchbox gezaubert, die keine Wünsche offen lässt. Gemüsesticks, Hummus, Lachs, Avocado und natürlich Pasta tummeln sich darin. Damit auch alles low carb bleibt, hat sie knackige Kohlrabi zu leichten Spaghetti verarbeitet. Bei so viel Vielfalt freust du dich schon morgens auf die Mittagspause! Zum Rezept

Kohlrabipasta © Schüsselglück

Kohlrabipasta © Corinna Frei | Schüsselglück

Zoodles mit Pesto aus Möhrengrün

Du weißt nicht, was du mit deinem Möhrengrün anfangen sollst? Dann mach es wie Juli und zauber daraus ein würziges Pesto mit getrockneten Tomaten und Sonnenblumenkernen. Dazu gibt es knackige Gemüsenudeln aus Zucchini und Möhren. Zum Rezept

Zoodles mit Pesto © Naschen mit der Erdbeerqueen

Zoodles mit Pesto © Julia Zimmermann | Naschen mit der Erdbeerqueen

Zucchinispaghetti mit Thai-Sauce

Ein Hauch Thailand in der Low-Carb-Küche kann nicht schaden! Das findet auch Nike, die ihre Zucchini-Spaghetti mit einer cremigen Thai-Sauce aus Cashews aufgepeppt hat, die nicht nur für Urlaubsfeeling sorgt, sondern auch flugs gemacht ist.  Zum Rezept

Zucchinispaghetti mit Thai-Sauce © Nikes Herz tanzt

Zucchinispaghetti mit Thai-Sauce © Anika Launert | Nikes Herz tanzt

Unser Tipp

Bring dein Gemüse in Form

Mit dem elektrischen 2-in-1 Spiralschneider und Gemüsehacker von Kitchen Crew steht gesunder Ernährung nichts mehr im Wege. Ob Scheiben, Spaghetti oder Julienne – der Multifunktionsschneider zaubert dir dank 4 austauschbaren Klingen aus Möhre, Apfel oder Zucchini im Handumdrehen gesunde Leckereien.

Jetzt ansehen

Zucchinilasagne mit Räucherlachs

Einfach, schnell und sättigend kommt diese köstliche Low-Carb-Lasagne daher. Zucchini und Auberginenscheiben werden kurz angegrillt, dann mit Räucherlachs, einem Klecks kräuteriger saurer Sahne und ein wenig Käse übereinander geschichtet.  Fertig ist die leichte Variante des beliebten Pasta-Klassikers. Zum Rezept

Zucchinilasagne © Flowers on my plate

Zucchinilasagne © Daniela & Michael Becker | Flowers on my plate

Kichererbsen-Reis-Nudeln mit karamellisierter Roter Bete

Pasta kann so vieles sein: Sattmacher, Soulfood, Glücksgarant oder eben Seelentröster, wie Vera die italienischen Teigwaren liebevoll bezeichnet. Damit ihr die gute Laune bei so vielen Kohlenhydraten nicht wieder vergeht, hat sie Hartweizennudeln kurzerhand durch Kichererbsen-Reis-Nudeln ersetzt und mit karamellisierter Roter Bete, Zwiebeln und Ziegenkäse getoppt. Zum Rezept

Zucchininudeln mit Garnelen

Das Schöne an Gemüsepasta? Die Variationsmöglichkeiten scheinen schier endlos! In diesem Rezept hat Anna knackige Zucchininudeln mit Kirschtomaten und Garnelen kombiniert und damit ein blitzschnelles und leichtes Gericht kreiert. Zum Rezept

Zucchininudeln mit Garnelen © Was esse ich heute

Zucchininudeln mit Garnelen © Anna Liebel | Was esse ich heute

One Pot Pasta mit Linsen-Nudeln

Wer eine Abwechslung zu Zucchinispaghetti, Möhrennudeln und Co. braucht, ist mit diesem Rezept bestens bedient. Catrin hat köstliche Linsen-Penne gemeinsam mit buntem Gemüse aus nur einem Topf gezaubert. Schneller kommst du nicht zu leckerem Pastaglück! Zum Rezept

One Pot Pasta mit Linsen-Nudeln © CookingCatrin

One Pot Pasta mit Linsen-Nudeln © Catrin Neumayer | CookingCatrin

Gurken-Spaghetti-Salat

Gurkensalat geht immer! Das findet auch Sarah, die den Klassiker mit leichten Gurken-Spiralen aufgemischt hat. Dazu gesellen sich Kirschtomaten und ein frisches Joghurt-Dressing. Zum Rezept

Gurken-Spaghetti-Salat © Gaumenpoesie

Gurken-Spaghetti-Salat © Sarah Thor | Gaumenpoesie

Bunte Zoodles mit Tomaten und Pistazien

Was leuchtet denn hier so farbenfroh? Ela hat gelbe Zucchini durch den Spiralschneider gejagt und sie mit Tomaten, grünen Pistazien und Rettich-Kresse zu einer bunten Köstlichkeit angerichtet. Zum Rezept

Bunte Zoodles mit Tomaten und Pistazien © Transglobal Pan Party

Bunte Zoodles mit Tomaten und Pistazien © Ela | Transglobal Pan Party

Kürbisnudeln mit Basilikum und Minze

Zucchininudeln werden dir auf Dauer zu langweilig? Dann verarbeite doch mal Butternutkürbis zu knackigen Spaghetti. Zusammen mit Basilikum und Minze kreierst du eine sättigende und leichte Mahlzeit. Zum Rezept

Unser Tipp

Der große Low-Carb-Guide als E-Book

Lass die Kohlenhydrate links liegen und werde mit dem umfangreichen Starter-Guide in null Komma nichts zum Low-Carb-Profi: Auf 216 Seiten gibt's die wichtigsten Basisinfos, fertige Mahlzeitenpläne für 2 Wochen, 115 kohlenhydratarme Rezepte von Frühstück bis Abendessen, die besten Tipps und Tricks und vieles mehr - geballtes Low-Carb-Wissen, für deinen perfekten Start.

Jetzt ansehen

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben