11 x Pizza, 11 x Low Carb – Diese Böden stellen Hefeteig in den Schatten

Klicke auf „Kontakt anlegen”. Schicke anschließend eine WhatsApp-Nachricht mit „Start” an diesen Kontakt und los geht’s!

Kontakt anlegen
Häufige Fragen

Im Ofen gebacken, mit cremiger Tomatensauce, schmelzendem Käse und deinen Lieblingszutaten belegt – nichts, wirklich gar nichts, geht über eine gepflegte Pizza.

Das A und O einer guten Pizza ist der Boden. Bei der klassisch italienischen Pizza besteht der natürlich aus Weizenmehl, Wasser und Öl. Damit er fluffig und knusprig wird, gehört natürlich auch Hefe hinein. So kennst du sie, die gute alte Pizza mit selbstgemachtem Pizzateig. Wenn die nur nicht immer so schwer im Magen liegen würde…

Waaas? Pizza und Low Carb – das kann ja nicht schmecken, wirst du jetzt denken. Aber urteile nicht, bevor du es nicht probiert hast. Trau dich und tausche das klassische Weizenmehl doch einfach mal gegen Zucchini, Blumenkohl, Thunfisch, Kichererbsenmehl oder Chia Samen aus. Du wirst überrascht sein, wie gut eine Pizza mit weniger Kohlenhydraten sein kann.

Natürlich schmecken diese 11 raffinierten Varianten etwas anders als du es kennst, sie sind aber überwältigend lecker – versprochen!

Pizza in grün, mit Low Carb Zucchiniboden

Grün, grün, grün wird ab heute jede Pizza. Grün, grün, grün ist alles was du magst. Frisch geraspelte Zucchini im Boden machen diese Pizza zum ganz besonderen Ofenglück. Saftig und so verführerisch dampfend, da kann niemand wiederstehen. Schmelzender, weißer Mozzarella über fruchtig roter Tomatensauce auf grünem Zucchiniboden. Optisch und geschmacklich Italien pur. Zum Rezept

Unser Tipp

Der große Low-Carb-Guide als E-Book

Lass die Kohlenhydrate links liegen und werde mit dem umfangreichen Starter-Guide in null Komma nichts zum Low-Carb-Profi: Auf 216 Seiten gibt’s die wichtigsten Basisinfos, fertige Mahlzeitenpläne für 2 Wochen, 115 kohlenhydratarme Rezepte von Frühstück bis Abendessen, die besten Tipps und Tricks und vieles mehr – geballtes Low-Carb-Wissen, für deinen perfekten Start.

Jetzt ansehen

Low Carb-Pizza mit Blumenkohl und Chia Samen

Chia Samen nur zum Frühstück? Von wegen – ab in den Pizzaboden mit den kleinen schwarzen Körnchen. Zusammen mit Blumenkohl und Kürbiskernen macht diese Low Carb-Kreation den schweren Hefeteig schnell vergessen. Ganz pur mit frischen Tomaten, nussigem Rucola und cremigem Mozzarella, der seine Fäden zieht lässt man dieser Chia-Pizza gegenüber der klassischen Variante gern den Vortritt. Zum Rezept

Low Carb Pizzaboden á la Tonno

Wer sagt, dass Der Thunfisch immer oben drauf muss? Es klingt verrückt aber bei dieser Pizza wird der Thunfisch zusammen mit Eiern und Mandelmehl zum würzigen Boden statt zum Belag. On top gibt’s würzige Tomatensauce und, wie es sich gehört, reichlich Käse. Was sonst noch drauf darf? Zwiebeln wie bei klassischer Tonno und alles, was schmeckt. Zum Rezept

Low Carb Rote-Bete-Pizza – extra knusprig

Grün ist nicht so deine Farbe? Dann versuchs doch mal mit Rot. Die knallige Bete verleiht deinem Pizzaboden einen schicken Farbton, während verschiedene Mehlsorten für die nötige Elstizität zum Formen sorgen. Heiß gebacken wird dieser Low-Carb-Boden extra knusprig. Zum Rezept

Low Carb Veggie-Pizza mit Wirsingboden

Veggie-Pizza heißt Gemüse ‚en masse‘. Das Herzstück dieser vegetarischen Versuchung ist der herzhafte Boden aus grünem Wirsing und gesunden Leinsamen. Belegt wird er mit gaaanz viel Gemüse von ‚A‘ wie Avocado bis ‚Z‘ wie Zucchini. Wichtig: Käse nicht vergessen. Wer es knackig und frisch mag, wird diese Pizza lieben. Willkommen im Gemüseglück. Zum Rezept

Knusprige Low Carb Mini-Pizzen

Pizza im Miniformat und das Ganze noch Low Carb! Der optimale Snack, wenn mal ein paar mehr Freunde vorbei kommen, die verköstigt werden wollen. Von den knusprigen kleinen Pizzen aus Kichererbsen-, Mandel- und Leinsamenmehl kann man sich auch gern mal eine zweite oder dritte gönnen. Einfach zugreifen und schlemmen. Zum Rezept

Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen

Low Carb-Pizza mit Tomaten, Oliven und Rucola

Lasset den Pizzaspaß beginnen! Tomaten, Oliven, Paprika und Rucola – hier gibt’s alles, was sich wahre Pizzafans wünschen. Wirklich gut, und ja (man mag es kaum glauben) wirklich Low Carb. Goldgelb gebackener Käse auf selbstgemachtem Boden aus Blumenkohl und Ei bringt neue Vielfalt in die klassische Pizzaküche. Wer fragt da noch nach Hefeteig? Zum Rezept

Auberginen-Pizza Margherita

Eine Aubergine, Pizzatomaten, Salz, Öl, ein paar Kräuter für die richtige Würze und Käse zum überbacken – mehr braucht es nicht für herzhaft saftige Auberginen-Pizzen. Einfach in Scheiben schneiden, mit Tomatensauce beklecksen, Käse drüber streuen, ab in den Ofen und heiß genießen. Super simpel, schnell gemacht und einfach gut für die Seele. Zum Rezept

Gemüse-Pizza mit knusprigem Blumenkohlboden

Pizza-Alarm im Ofen – da wird jeder schnell hellhörig. In diesem Falle sollten besonders alle Vegetarier und Gemüseliebhaber mit einer Vorliebe für die gebackene, italienische Teigscheibe ihre Ohren spitzen. Denn hier vereint sich allerlei frisches Gemüse mit Pesto zu neuem Pizzavergnügen. Blumenkohl, Eier, grüne sowie gelbe Zucchini und Rotkohl machen schwere Kohlenhydrate überflüssig. Ein ‚Hoch‘ auf die Gemüsepizza. Zum Rezept

Schnelle Low-Carb-Pizza mit Brokkoliboden

Wenn Pizza auf Brokkoli trifft, entsteht schnell große Low Carb Liebe. Passierte Tomaten, Mozarella und Parmesan – mehr braucht es nicht, um den knusprigen grünen Boden ins kulinatische Rampenlicht zu stellen und Stück für Stück zu genießen. Zum Rezept

Fruchtige Wassermelonen-„Pizza“ mit Oliven und Feta

30 °C im Schatten und trotzdem lässt das Verlangen nach Pizza nicht nach? Überhaupt kein Problem. Rund, mit leckeren Zutaten belegt und Käse oben drauf – eindeutig eine Pizza. Diese ist allerdings nicht heiß sondern kalt, nicht herzhaft sondern fruchtig süß und nicht knusprig sondern saftig. Erfrischende Wassermelone wird in Scheiben geschnitten und mit Oliven und Feta getoppt. So geht spritzige Obst-Pizza im Sommer. Zum Rezept

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Unser Tipp

Pizza wie beim Lieblingsitaliener

Der Pizzaofen Peppo heizt in kurzer Zeit auf 350 °C auf und backt Pizza und Flammkuchen in Windeseile knusprig auf dem Pizzastein. Tausche den Pizzastein gegen die inkludierte Emaillebratpfanne aus und Peppo zaubert dir Spiegeleier, gratiniert Aufläufe oder backt deine Brötchen auf.

Jetzt ansehen

7 Tage Low Carb Challenge
Kostenloses Rezeptheft:
7 Tage Low Carb Challenge
Lade dir den Planer herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben