Low-Carb-Putenschnitzel mit Brokkoli und Kirschtomaten

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
25 Min.
Niveau
Leicht
Täglich neue Rezeptideen via WhatsApp. So funktioniert’s 
Zutaten für
  • 400 g Putenschnitzel
  • 1 Zitrone
  • 50 ml Olivenöl + plus Öl zum Einfetten
  • 400 g Brokkoli
  • 2 Handvoll Kirschtomaten
  • 125 g Mozzarella
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • Eiswasser zum Abschrecken
Zitronenöl
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
Besonderes Zubehör
  • Auflaufform (ca. 23 x 40 cm)

Zutaten beim Supermarkt bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Mit diesem leckeren Rezept zauberst du Frische auf deinen Teller! Saftige Putenschnitzel verschmelzen mit süßen Kirschtomaten und knackigem Brokkoli zu einem sommerlich-leichten Gericht. Schnell gemacht und herrlich lecker – und dabei sparst du ordentlich Kalorien.

Auch interessant
Schnitzel panieren: So wird’s besonders knusprig, auch ohne Ei
1
Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und fein hacken. Zitronenschale abreiben und mit Knoblauch und Olivenöl verrühren. Saft auspressen und beiseitestellen. Schnitzel mit Zitronen-Knoblauch-Mischung beträufeln und abgedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.
2
Brokkoli waschen und Röschen abtrennen. Großen Stiel schälen und in Stücke schneiden. In einem Topf Salzwasser aufkochen und klein geschnittenen Stiel 1 Minute kochen. Röschen dazugeben und weitere 2 Minuten blanchieren. Abseihen, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen.
3
Backofen auf 180 °C vorheizen. Auflaufform einfetten.
4
Kirschtomaten halbieren und Mozzarella in kleine Stücke schneiden. Schnitzel in Auflaufform legen und mit überschüssiger Zitronen-Knoblauch-Mischung beträufeln. Brokkoli und Tomaten dazugeben und Mozzarella darüber verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen.
5
Für das Zitronenöl Zitronensaft mit Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel und Gemüse mit Zitronenöl beträufeln und weitere 10 Minuten backen.
Kostenloses Rezeptheft:
15 heiße Suppen für kalte Tage
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.