Low-Carb-Tassenkuchen mit Schokostückchen

Vorbereiten
2 Min.
Zubereiten
3 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Der schnellste Low-Carb-Kuchen der Welt schmeckt so gar nicht nach Diät. Mit Kokosmehl und Schokostückchen zieht dich der kleine Tassen-Snack in seinen Bann!

Nicht nur kleine, sondern auch große Low-Carb-Kuchen schmecken hervorragend. Blueberry-Cheesecake, Erdnussbutter-Torte und Rübli-Muffins – so backst du Low-Carb-Kuchen, die wirklich nach etwas schmecken.

Zubereitungsschritte

1
Ei und Milch in der Tasse verquirlen. Xylit-Zucker unterrühren.
2
Kokosmehl mit Backpulver und Salz mischen. Trockene Zutaten unter die Ei-Masse rühren und mit Schokolade bestreuen.
3
In der Mikrowelle bei 700 Watt 2,5 Minuten backen. Sollte der Kuchen noch weich sein, weitere 15 Sekunden backen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Mach dein Jahr lecker!

Mit dem Springlane Jahresplaner machst du dein Jahr zu 365 Tagen of Yum. Starte, wann du willst, und halte auf 300 Seiten Geburtstage, Termine und neue Ideen fest. Der integrierte Meal Planner, sowie kreative Koch- und Backprojekte mit 60 Rezepten bringen dich Woche für Woche genussvoll durch den Foodie-Alltag.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben