Samtige Marzipan-Nussecken – die Besten!

Vorbereiten
50 Min.
Zubereiten
25 Min.
Niveau
Leicht
Des Nussknackers süße Seite kommt in diesen Knusperkeksen zur Geltung. Mit samtigem Marzipan und zartschmelzendem Crème Fraîche werden die sonst so kernigen Ecken ganz weich und herrlich zart.

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für den Teig
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Ei
  • 125 g kalte Butter
Für die Marzipan-Nuss-Masse
  • 200 g Marzipan-Rohmasse
  • 2 Esslöffel Weinbrand
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Crème Fraîche
  • 1 Teelöffel Vanillearoma
  • 125 g Butter
  • 250 g Zucker
Zum Glasieren
  • 200 g Zartbitter-Kuvertüre

Lust auf das Original? So machst du Nussecken, wie sie sonst nur Guildo Horns Mama Lotti macht.

1
Backofen auf 150 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Für den Boden Mehl mit Salz, Backpulver und Zucker mischen. Butter würfeln. Butter und Ei mit den Knethaken eines Handmixers oder einer Küchenmaschine in die Mehlmischung einarbeiten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minten kaltstellen.
3
Für die Marzipanmasse Marzipan fein hacken und mit Nüssen und Mandeln vermengen. Butter bei geringer Hitze schmelzen. Crème Fraîche, 250 g Zucker, Weinbrand und Vanillearoma dazugeben und kurz aufkochen. Marzipanmasse mit Crème Fraîche-Masse gut vermengen.
4
Teig auf dem Backblech ausrollen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und die Marzipan-Nuss-Masse gleichmaßig darauf verteilen. Im heißen Ofen 20 - 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
5
Gebäck in Dreicke schneiden. Kuvertüre in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad schmelzen und die Spitzen der Nussecken eintunken. Auf einem Kuchengitter aushärten lassen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

15 Kuchenklassiker
Kostenloses Rezeptheft:
15 Kuchenklassiker
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben