Frühstück bei Arielle – Bunte Mermaid-Toasts

Vorbereiten
30 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Mit der nachfolgenden Bestätigung stimme ich zu, dass mit mir über den ausgewählten Messenger kommuniziert wird und dafür meine Daten verarbeitet werden.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Zutaten für
Für die Mermaid-Toasts
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Blattgold
  • 1 Handvoll Dekoperlen
  • Lebensmittelfarbe (grün, blau, lila)
  • Algenpulver
  • Acaipulver
  • Essbarer Glitzer
Für die Dekosterne
  • 1 Drachenfrucht
  • 1/2 Avocado
  • Zuckerperlen
Für die Avocado-Toasts
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1/2 Avocado
  • 50 g Frischkäse
  • 10 g Sesam
  • Salz, Pfeffer
Für die Bananen-Toasts
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 Bananen
  • 50 g Erdnusbutter
  • 1/2 Teelöffel Zimt
Für die Blaubeer-Toasts
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 100 g Blaubeeren
  • 1 Prise(n) Zucker

Was wäre die Foodszene ohne Instagram? Nachdem das Einhorn nicht mehr wegzudenken ist, erobert die Meerjungfrau das Internet. Schöne Blau-, Lila- und Grüntöne vermischen sich mit etwas Glitzer, Gold und Sternchen auf einer Scheibe geröstetem Weißbrot und schon ist das hippe Mermaid-Toast vollbracht. Du färbst Frischkäse mit etwas Lebensmittelfarbe oder Algenpulver ein und verstreichst ihn über das Toast. Wenn du keine Lust auf Mermaid-Aufstrich hast, kannst du deine Toasts auch mit Erdnussbutter oder normalem Frischkäse bestreichen und hübsch verzieren.

1
Brotscheiben toasten und leicht auskühlen lassen.
2
Für die Mermaid-Toasts Frischkäse in eine Schüssel geben und ungleichmäßig mit ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe beträufeln. Messer spiralförmig durch die Masse ziehen, um Frischkäse und Farbe leicht zu vermengen.
3
Für die Dekosterne Drachenfrucht schälen, in Scheiben schneiden und kleine Sternchen ausstechen. Aus einer halben Avocado ebenfalls kleine Sterne ausstechen.
4
Mermaid-Aufstrich auf Toastscheiben verteilen, dabei den Frischkäse in unterschiedliche Richtungen verstreichen, sodass ein schönes Muster entsteht. Toasts nach Belieben mit Dekosternen, Algen-, Acaipulver, Glitzer, Perlen und Blattgold verzieren.
5
Für die Avocado-Toasts Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen, Avocado entkernen und eine Hälfte in Scheiben schneiden, auf dem Toast drapieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Sesam bestreuen und mit kleinen Avocado-Sternen dekorieren.
6
Für die Erdnuss-Bananen-Toasts Brotscheiben mit Erdnussbutter bestreichen, Bananen in Scheiben schneiden, auf den Toasts drapieren und mit Zimt bestreuen. Nach Belieben dekorieren.
7
Für die Blaubeer-Toasts Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen, mit Blaubeeren toppen, mit etwas Zucker bestreuen und Frucht-Sternen dekorieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Streetfood Deluxe
Kostenloses Rezeptheft:
Streetfood Deluxe
Lade dir das Rezeptheft herunter und erhalte regelmäßig neue Rezepte und Angebote.
Du erhältst nun eine E-Mail zur Bestätigung
und anschließend den Download-Link.
Überprüfe bitte deine E-Mail Adresse!
Nach oben

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen
Hier registrieren

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben