Schnelle Möhren-Linsen-Suppe mit Kokosmilch

Vorbereiten
10 Min.
Zubereiten
15 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wenn es draußen kälter wird, ist die Suppensaison für mich eröffnet. Doch oft kann ich mich zwischen meinen Suppenlieblingen nicht entscheiden: Würzige Linsen oder doch lieber Möhren? Da die beiden sich super vertragen, habe ich sie kurzerhand in einen Suppentopf geworfen.

Heraus kam dieses köstliche Möhren-Linsen-Süppchen, das mit Kokosmilch und einer Hand voll Gewürzen eine wohltuende Mahlzeit ergibt. On top tummeln sich knackige Kokoschips und Frühlingszwiebeln. Und das Beste: Das wärmende Süppchen steht in gerade mal 25 Minuten auf dem Tisch.

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel schälen und fein hacken. Möhren schälen und würfeln.
2
Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel dazugeben und 2 Minuten anbraten. Möhren und Gewürze hinzufügen und weitere 2 Minuten anbraten.
3
Linsen unter fließendem Wascher abspülen und zusammen mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch in den Topf geben. 15 Minuten köcheln lassen und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und zusammen mit den Kokoschips über die Suppe streuen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Volle Power mit Sam!

Von Pesto und Schlagsahne über Suppen bis hin zu Dips und Kräuterbutter: 3-in-1 Stabmixer Sam ist ein Multitalent, mit dem du deine Zutaten mühelos mixen, zerkleinern und aufschlagen kannst.

Jetzt ansehen

Nach oben
Nach oben