„Muh“ trifft „Oink“ – so machst du Moink Balls

Vorbereiten
15 Min.
Zubereiten
35 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Wie sagt man so schön: „Klingt komisch, is(s)t aber so!“. Moink Balls sind zwar ein BBQ-All-Time-Favourite aber eigentlich weiß man oft gar nicht, wo der Name überhaupt herkommt.

Na hier, vom Karl Moik! Ah nee … Monk Balls – der chinesische Snack der Shaolin Mönche? Auch nicht. Schlechter Dorfkind-Gangster-Rap? „I say Muhhhhh – you say Oiiiiiiink! – What´s the word? – MOIIIINK!“? So gar nicht. Aber schon fast richtig. Denn irgendein findiger Griller gab den verdammt leckeren BBQ-Buletten diesen lustigen Kosenamen. „Muh“ für die Kuh (Rinderhack und Käse) und „Oink“ für den (Schweine-) Bacon.

So, Mysterium gelöst. Was aber kein Geheimnis ist, ist der absolut fantastische süchtigmachende Geschmack inklusive „Aha“-Effekt. Geschmolzener Mozzarella und Cheddar ummantelt von gewürztem Rinderhack, umwickelt mit Bacon, gesmoked und mit BBQ Sauce eingepinselt. Klingt einfach genial und schmeckt auch so. Perfekt auch 1 Tag im Voraus zuzubereiten und im Kühlschrank bis zur großen BBQ Party zu parken. Mach am besten ein paar auf Reserve. Die kleinen Moinks sind nämlich schneller weg, als du die lustige Namensanekdote erzählen kannst.

Zubereitungsschritte

1
Hackfleisch mit Gewürzen vermischen und beiseitestellen. Cheddar und Büffelmozzarella in gleich große Stücke schneiden.
2
Pro Moink Ball ca. 50 g Hackfleisch verwenden. Mittig ein Stück Käse eindrücken und mit Hack umschließen. Zu Bällen formen und mit jeweils 2 Scheiben Bacon umwickeln.
3
Räucherchips in Smokerbox füllen und über einem der Brenner einsetzen. Grill auf 120 °C vorheizen.
4
Moink Balls bei indirekter Hitze 20-30 Minuten smoken.
5
BBQ Sauce nach Belieben mit Honig verrühren. Moink Balls mit Mix bestreichen. Bei maximaler direkter Hitze kross angrillen und servieren.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Unser Tipp

Ab ins nächste BBQ-Abenteuer mit Wayne

Egal, ob beim Camping oder auf deinem Balkon – Gasgrill Wayne braucht dank kompakten 65 x 46 x 39 cm wenig Platz und bringt mit bis zu 300 °C trotzdem die Luft zum Flimmern. Lachsfilet oder Schweinenacken? 2 stufenlos regulierbare Brenner sorgen auf den Gussrosten für unterschiedliche Temperaturzonen. Da passt alles drauf!

Jetzt ansehen

veganMom

Anna

Vegan Mom


"In meinem Kopf war das selber herstellen von Eis und Joghurt etwas unfassbar kompliziertes - und auch dem Ergebnis habe ich nicht viel zugetraut. Mit der Elisa ist die ganze Unternehmung aber so spielend einfach das ich, nachdem ich ein paar Handgriffe getan habe, kaffeetrinkend dabei zusehen kann wie dieses wunderbare Maschinchen mir die leckersten Kreationen zaubert, dessen Endergebnis nicht auf selbstgemacht schließen ließe."

Beitrag lesen

Aus der Community

Lebst du auch für gutes Essen? Dann werde ein Teil unserer stetig wachsenden Community und zeige uns deine Lieblingsrezepte mit dem Hashtag

#mit gemacht

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben