Anzeige
In Kooperation mit Maggi

Naan-Sandwich mit Hähnchen und Curry-Mango-Dressing

Vorbereiten
15 Min.
Ruhen
60 Min.
Zubereiten
35 Min.
Niveau
Leicht

Beschreibung

Fluffiges Fladenbrot ist aus vielen Länderküchen einfach nicht wegzudenken. Besonders dort, wo traditionell häufig mit den Fingern gegessen wird, erfreut sich das runde Brot nicht nur als Beilage großer Beliebtheit, sondern dient nebenbei als praktischer Besteckersatz. Indisches Hähnchen-Curry ohne frisch gebackenes Naan-Brot? Niemals!

Da das meist etwas schwierig mitzunehmen ist, bau doch einfach mal um: Mach dein selbstgebackenes Naan zum Sandwich, gebratenes Hähnchen zum Belag und fruchtig-würziges Mango-Curry zum Dressing – fertig ist dein Curry für unterwegs.

Zubereitungsschritte

1
Für die Füllung Hähnchenbrustfilets mit der Hälfte der Maggi Würz-Paste marinieren und im Kühlschrank 1 Stunde ziehen lassen.
2
Für das Naanbrot Trockenhefe und Zucker in lauwarmem Wasser auflösen und 10 Minuten ruhen lassen. Hefemischung mit Öl, Joghurt und Ei verrühren. Mehl und Salz nach und nach untermischen und verkneten. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 5 Minuten mit den Händen weiterkneten. Teig zurück in die Schüssel geben, abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
3
Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche flach drücken und vierteln. Teigviertel zu Kugeln formen und dünn ausrollen.
4
Eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die Teigfladen einzeln 2-3 Minuten von jeder Seite braten, bis sie goldbraun sind und Blasen werfen.
5
Marinierte Hähnchenbrustfilets in der noch heißen Pfanne ca. 10 Minuten anbraten, dabei ab und zu wenden. Filets aus der Pfanne nehmen, in Alufolie einschlagen und 10 Minuten ruhen lassen.
6
Für das Dressing Mango schälen und Fruchtfleisch grob zerkleinern. In einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, restliche Würz-Paste zugeben und 2-3 Minuten einkochen lassen.
7
Mango-Curry zusammen mit Zitronensaft, Crème fraîche, Essig und Sesamöl in einen Mixbehälter geben und zu einem cremigen Dressing mixen. Sesam unterrühren.
8
Feldsalat waschen, Gurke in Scheiben und Hähnchen in Scheiben schneiden. Zwei Fladenbrote mit Frischkäse bestreichen, mit allen Zutaten und restlicher Mango belegen, Dressing darüber geben und mit übrigen Broten toppen.
9
Zum Mitnehmen in Brotpapier einschlagen.
  • Zutaten
  • Schritte

Hast du alles, was du brauchst?
Hake Zubehör und Zutaten ab oder gehe direkt weiter zum Rezept.

Hat's geschmeckt?
Teile dieses Rezept mit anderen oder merk es dir für später.

Extra Tipp

Für noch mehr Würze kannst du das Hähnchenfleisch auch schon am Vortag mit der Würzpaste marinieren und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Naan-Hähnchen-Sandwich

Nach oben
springlane - aus Liebe zum Kochen

Jetzt in deinem Konto anmelden

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an


  • Passwort vergessen?

Bist du neu bei Springlane?

Hier registrieren, um folgende Vorteile zu genießen:

  • Einfacher Bestellvorgang
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen im Überblick
  • Artikel bewerten
  • Keine Angebote verpassen

Registriere dich jetzt bei Springlane

  • Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte gib dein Passwort an Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

  • Bitte wiederhole dein Passwort Das angegebene Passwort ist zu kurz (min. 6 Zeichen) Passwörter stimmen nicht überein!

Leider sind nicht alle Eingaben vollständig bzw. korrekt. Bitte korrigiere die markierten Felder und klicke hier erneut.

Ich habe bereits ein Springlane-Konto

Hier anmelden
Nach oben